Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Herodotus and Hellenistic Culture
Jessica Priestley

In a series of literary studies, Priestley explores some of the earliest ancient responses to Herodotus' 'Histories' through the e... Weiterlesen
Fester Einband, 288 Seiten  Weitere Informationen
CHF 99.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

In a series of literary studies, Priestley explores some of the earliest ancient responses to Herodotus' 'Histories' through the extant written record of the early and middle Hellenistic period. Responses to the Histories were rich and varied, and the range of Hellenistic writers responding in different ways to Herodotus' work is in part a reflection of the 'Histories 'own broad scope. The 'Histories' remained relevant in this later age and continued to speak meaningfully to a broad range of readers longafter Herodotus' death. This book explores a variety of discourses where Herodotus occupies an important place in the intellectual background, and, in particular, it draws attention to writers not usually categorized as historians in order to broaden ourperspectives on Herodotus' cultural importance.

... excellent study ... The book is full of striking observations and insights.

Autorentext

Jessica Priestley is a Leventis Postdoctoral Fellow at the Institute of Greece, Rome, and the Classical Tradition, University of Bristol.



Klappentext

Priestley explores some of the earliest ancient responses to Herodotus' Histories from the early and middle Hellenistic period. Through discussions of contemporary discourse relating to the Persian Wars, geography, literary style, and biography, it nuances our understanding of how ancient readers reacted to and appropriated the Histories.



Inhalt

ACKNOWLEDGEMENTS ; LIST OF ABBREVIATIONS ; INTRODUCTION ; 1. Biographical Traditions ; 2. The Great and the Marvellous ; 3. Herodotus and Hellenistic Geographies ; 4. The Persian Wars: new versions and new contexts ; 5. The Prose Homer of History ; EPILOGUE ; APPENDIX: ARISTARCHUS' COMMENTARY ON HERODOTUS ; BIBLIOGRAPHY ; INDEX

Produktinformationen

Titel: Herodotus and Hellenistic Culture
Untertitel: Literary Studies in the Reception of the Histories
Autor: Jessica Priestley
EAN: 9780199653096
ISBN: 978-0-19-965309-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Oxford University Press
Genre: Sprach- und Literaturwissenschaften
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 476g
Größe: H223mm x B151mm x T23mm
Jahr: 2014

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen