Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

The Bonds of Love
Jessica Benjamin

"A clear, closely argued study of power and desire, which succeeds in making psychic life a social reality."—Richard Sennett... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 318 Seiten  Weitere Informationen
CHF 40.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

"A clear, closely argued study of power and desire, which succeeds in making psychic life a social reality."
—Richard Sennett, author of The Fall of Public Man

"An important book . . . an amazingly lucid account of the way power all too often becomes intertwined with gender."
—Ethel Person, The New York Times Book Review

"Many of us have long admired Jessica Benjamin´s intricate rethinking of social theory and psychoanalytic theory. The Bonds of Love gives us Benjamin at her best, and psychoanalytic social theory at its best, as she demonstrates brilliantly the complex intertwining of familial, gender, and social domination."
—Nancy Chodorow, author of The Reproduction of Mothering

Autorentext
Jessica Benjamin is a practicing psychoanalyst in New York City and is on the faculty of the New York University Postdoctoral Program in Psychotherapy and Psychoanalysis. Her highly acclaimed articles have been published in feminist and psychoanalytic journals and are widely anthologized.

Klappentext

Why do people submit to authority and derive pleasure even others have over them? What is the appeal of domination and submission, and why are they so prevalent in erotic life? Why is it so difficult for men and women to meet as equals? Why, indeed, do hey continue to recapitulate the positions of master and slave?
In The Bonds of Love, noted feminist theorist and psychoanalyst Jessica Benjamin explains why we accept and perpetuate relationships of domination and submission. She reveals that domination is a complex psychological process which ensnares both parties in bonds of complicity, and shows how it underlies our family life, our social institutions, and especially our sexual relations, in spite of our conscious commitment to equality and freedom.

Produktinformationen

Titel: The Bonds of Love
Untertitel: Psychoanalysis, Feminism, & the Problem of Domination
Autor: Jessica Benjamin
EAN: 9780394757308
ISBN: 978-0-394-75730-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Random House N.Y.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 318
Gewicht: 410g
Größe: H237mm x B157mm x T20mm
Jahr: 1988

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen