Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Furnishing the Mind
Jesse J. (Unc Prinz , Chapel Hill)

Jesse J. Prinz is Associate Professor in the Department of Philosophy, University of North Carolina at Chapel Hill. Western philo... Weiterlesen
Fester Einband, 368 Seiten  Weitere Informationen
CHF 18.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 Wochen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Autorentext

Jesse J. Prinz is Associate Professor in the Department of Philosophy, University of North Carolina at Chapel Hill.



Klappentext

Western philosophy has long been divided between empiricists, who argue that human understanding has its basis in experience, and rationalists, who argue that reason is the source of knowledge. A central issue in the debate is the nature of concepts, the internal representations we use to think about the world. The traditional empiricist thesis that concepts are built up from sensory input has fallen out of favor. Mainstream cognitive science tends to echo the rationalist tradition, with its emphasis on innateness. In "Furnishing the Mind," Jesse Prinz attempts to swing the pendulum back toward empiricism.Prinz provides a critical survey of leading theories of concepts, including imagism, definitionism, prototype theory, exemplar theory, the theory theory, and informational atomism. He sets forth a new defense of concept empiricism that draws on philosophy, neuroscience, and psychology and introduces a new version of concept empiricism called proxytype theory. He also provides accounts of abstract concepts, intentionality, narrow content, and concept combination. In an extended discussion of innateness, he covers Noam Chomsky's arguments for the innateness of grammar, developmental psychologists' arguments for innate cognitive domains, and Jerry Fodor's argument for radical concept nativism.



Zusammenfassung
A new empiricist theory of concepts that draws on research from philosophy, neuroscience, and psychology.

Produktinformationen

Titel: Furnishing the Mind
Untertitel: Concepts and Their Perceptual Basis
Autor: Jesse J. (Unc Prinz, Chapel Hill)
EAN: 9780262162074
ISBN: 978-0-262-16207-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: MIT Press Ltd
Genre: Philosophie
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 644g
Größe: H229mm x B152mm x T19mm
Jahr: 2002

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen