2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

James Hill

  • Fester Einband
  • 141 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
An ancestral castle in France - island of the past caught in the present For the last 20 years James Hill has been photographing l... Weiterlesen
CHF 61.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

An ancestral castle in France - island of the past caught in the present For the last 20 years James Hill has been photographing life at his wife's ancestral home in France, the Cha teau de Maillebois. Surrounded by a walled park, the property is an island of the past caught in the present. The images, both tender and whimsical, explore the plethora of emotions that come from living in a house bearing so much history and how the family and the local community interact with it. The photographer watches his family in their role as temporary custodians of the castle, attempting to maintain its traditions and carry them into an uncertain future. James Hill has been a contract photographer for The New York Times since 1995 and his images have won many of photojournalism's most important prizes including World Press Photo, the Pulitzer Prize and the Visa d'Or. His last book, Somewhere between War and Peace, was published by Kehrer Verlag in 2014.

Klappentext

Ein Familienschloss in Frankreich - Insel der Vergangenheit und lebendige Gegenwart Seit rund 20 Jahren fotografiert James Hill das Leben auf Cha^teau de Maillebois, dem Familienbesitz seiner Frau. Umgeben von einem ummauerten Park, ist das Anwesen eine Insel der Vergangenheit inmitten der Gegenwart. Die liebevollen, zuweilen auch skurrilen Bilder spiegeln die Fu lle von Emotionen, die das Leben in einem Haus so voller Geschichte mit sich bringt, und wie seine Bewohner und die Dorfgemeinschaft damit umgehen. Der Fotograf beobachtet seine Familie in ihrer Rolle als tempora re Hu ter des Schlosses, die seine Traditionen zu bewahren und in eine ungewisse Zukunft zu u berfu hren suchen. James Hill fotografiert seit 1995 in erster Linie fu r die New York Times. Seine Bilder haben einige der wichtigsten Preise fu r Fotojournalismus gewonnen, darunter World Press Photo, der Pulitzer Prize und Visa d'Or. Sein Buch Somewhere between War and Peace erschien 2014 im Kehrer Verlag.

Produktinformationen

Titel: James Hill
Untertitel: The Castle
Fotograf:
Autor:
EAN: 9783868289299
ISBN: 3868289291
Format: Fester Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 141
Gewicht: 1021g
Größe: H274mm x B238mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.11.2019
Jahr: 2019
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen