Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Functions of Psalms and Prayers in the Late Second Temple Period

  • Fester Einband
  • 506 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In der Reihe Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW) erscheinen Arbeiten zu sämtlichen Gebieten der... Weiterlesen
CHF 171.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der Reihe Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW) erscheinen Arbeiten zu sämtlichen Gebieten der alttestamentlichen Wissenschaft. Im Zentrum steht die Hebräische Bibel, ihr Vor- und Nachleben im antiken Judentum sowie ihre vielfache Verzweigung in die benachbarten Kulturen der altorientalischen und hellenistisch-römischen Welt.



When thinking about psalms and prayers in the Second Temple period, the Masoretic Psalter and its reception is often given priority because of modern academic or theological interests. This emphasis tends to skew our understanding of the corpus we call psalms and prayers and often dampens or mutes the lived context within which these texts were composed and used. This volume is comprised of a collection of articles that explore the diverse settings in which psalms and prayers were used and circulated in the late Second Temple period.

The book includes essays by experts in the Hebrew bible, the Dead Sea scrolls, Apocrypha and Pseudepigrapha, and the New Testament, in which a wide variety of topics, approaches, and methods both old and new are utilized to explore the many functions of psalms and prayers in the late Second Temple period. Included in this volume are essays examining how psalms were read as prophecy, as history, as liturgy, and as literature. A variety methodologies are employed, and include the use of cognitive sciences and poetics, linguistic theory, psychology, redaction criticism, and literary theory.



Autorentext

Mika S. Pajunen and Jeremy Penner, Faculty of Theology, University of Helsinki, Finland.



Zusammenfassung

"Zu einem wichtigen Themenbereich ein anregender, weiterführender Sammelband, dem Verbreitung und gute Aufnahme zu wünschen sind - und damit verbunden die Hoffnung, dass die Camps der biblischen und der nachbiblisch-antikjüdischen Erforschung von Psalmen und Gebeten stärker miteinander ins Gespräch finden."
Beate Weber in: Theologische Revue 114.4 (2018), 291-293

Produktinformationen

Titel: Functions of Psalms and Prayers in the Late Second Temple Period
Editor:
EAN: 9783110447743
ISBN: 978-3-11-044774-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Religion & Theologie
Anzahl Seiten: 506
Gewicht: 875g
Größe: H33mm x B235mm x T159mm
Jahr: 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft"