Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Decolonizing Enlightenment

  • Kartonierter Einband
  • 335 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Do norms of justice, human rights and democracy enable disenfranchised communities? Or do they simply reinforce relations of domin... Weiterlesen
CHF 46.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Do norms of justice, human rights and democracy enable disenfranchised communities? Or do they simply reinforce relations of domination between those who are constituted as dispensers of justice, rights and aid, and those who are coded as receivers? Critical race theorists, feminists and queer and postcolonial theorists confront these questions and offer critical perspectives.

Autorentext
Prof. Dr. Nikita Dhawan is Junior Professor of Political Science (Gender/Postcolonial Studies) at the Cluster of Excellence "The Formation of Normative Orders", Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt a.M., Germany.

Zusammenfassung
Der Sammelband ist eine Einladung zur weiteren Untersuchung von Dekolonialisierungstheorien und -praxen in Kultur, Ökonomie, Politik und Recht und bietet daher Ansatzpunkte für Wissenschaftler_innen, die im Bereich der postkolonialen feministischen Theorie arbeiten, sowie Wissenschaftler_innen in Philosophie, Politikwissenschaft, Recht und Kulturwissenschaften. feministische studien 2/2015 Insgesamt [...] findet, wer sich im Rahmen Spivak'scher Konzeptionen mit aktuellen politikwissenschaftlichen Arbeiten zum Feld der Kritik an Aufklärung und Demokratie befassen möchte, einen absolut lesenswerten, theoretisch und begriffsanalytisch reichen Band vor. Femina Politica 2/2015

Produktinformationen

Titel: Decolonizing Enlightenment
Untertitel: Transnational Justice, Human Rights and Democracy in a Postcolonial World
Editor:
EAN: 9783847400561
ISBN: 978-3-8474-0056-1
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 335
Gewicht: 495g
Größe: H17mm x B208mm x T148mm
Veröffentlichung: 28.04.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl. 08.2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Politik und Geschlecht"