Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gianpietro Carlesso

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das bildhauerische Werk von Gianpietro Carlesso (*1961 in Bozen) steht handwerklich und technisch gesehen in der Tradition der alt... Weiterlesen
CHF 59.50
Neuauflage/Nachdruck. Termin bisher unbekannt.

Beschreibung

Das bildhauerische Werk von Gianpietro Carlesso (*1961 in Bozen) steht handwerklich und technisch gesehen in der Tradition der altmeisterlichen Skulptur. Inhaltlich und auch formal konzentriert sich der Künstler dagegen auf die heutigen Möglichkeiten, sich in seinem Medium mitzuteilen. Fundamental für seine Arbeit sind dabei die Beziehungen zwischen geistes- und naturwissenschaftlichen Fragen, Gegebenem und Imaginiertem, Endlichkeit und Unendlichkeit. Ausgehend von der Verbindung von Materialien wie Stein, Marmor und Eisen, entstanden auf diese Weise während der letzten 30 Jahre zunächst die Weichen Formen, anschließend die Decostruzioni, die Pflanzen- und Samenformen und zuletzt die Curvature. Stets bleibt der Mensch Adressat von Carlessos Kunst, er ist jedoch im Werk selbst nie figurativ präsent. Für den Betrachter der Arbeiten eröffnen sich auf diese Weise komplexe Zusammenhänge zwischen dem Erleben eines Werkes und seiner figürlichen Gestalt.

Klappentext

Fragments that result in a whole: the sculptures by the Italian sculptor



Zusammenfassung
In terms of craftsmanship and technique, the sculptural oeuvre of Gianpietro Carlesso (*1961 in Bolzano) follows in the steps of Old Master sculpture. With respect to content and form, however, the artist concentrates on contemporary ways to express himself in his medium. Fundamental to his work are the relationships between intellectual and scientific questions, reality and imagination, the finite and the infinite.Carlesso begins by combining materials such as stone, marble, and iron. Over the past thirty years he has used this method to produce, first, the Weiche Formen (Soft Forms), then the Decostruzioni (Deconstructions), the Plant and Seed Forms, and finally the Curvatures. Although Carlesso's art always addresses the human being, people are never directly recognizable in his works. For the observer, this opens up complex associations between the experience of a work and its figurative form.

Produktinformationen

Titel: Gianpietro Carlesso
Untertitel: Monograph and Survey
Autor:
EAN: 9783775736497
ISBN: 978-3-7757-3649-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Thames and Hudson
Genre: Kunst & Literatur
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: g
Größe: H307mm x B249mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl. 12.2013