Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Complete Concrete: Museum Haus Konstruktiv

  • Fester Einband
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Reduction is very much in vogue again: ZERO is undergoing a major international revival, important Op artists are being rediscover... Weiterlesen
CHF 89.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Reduction is very much in vogue again: ZERO is undergoing a major international revival, important Op artists are being rediscovered, and new art galleries with a contemporary platform are presenting the influential Conceptual artists of the sixties and seventies. In short, Constructive, Concrete, and Conceptual themes are once again absolutely up-to-date. Haus Konstruktiv has been working with precisely these themes for several years now. In nine chapters, Complete Concrete describes the more than one-hundred-year history of these three genres to the present day. Both group and solo projects by, among others, Georges Vantongerloo, Tobias Madison, and Magdalena Fernandez present the theme of art history as an exciting space in which the past and present resonate. This is the first publication to present the collection from Haus Konstruktiv, and it documents a cross-section of important stances from 1900 to 2010 in an intriguing and multifaceted way. (German Edition 978-3-7757-2840-9)Exhibition schedule: Haus Konstruktiv, Zurich November 11, 2010-January 1, 2011

Klappentext

Reduktion ist wieder angesagt: ZERO erfährt international ein großes Revival, wichtige Op-Art-Künstler werden wiederentdeckt, junge Galerien mit einem zeitgenössischen Programm zeigen maßgebende Konzeptkünstler der 1960er- und 1970er-Jahre. Kurz: Konstruktive, konkrete und konzeptuelle Themen sind wieder absolut zeitgemäß. Das Haus Konstruktiv beschäftigt sich seit einigen Jahren mit genau diesen Themen. Ganz konkret zeichnet in neun Kapiteln die über 100-jährige Entwicklung der konstruktiven, konkreten und konzeptuellen Kunst bis in die Gegenwart nach. Gruppen- und Einzelprojekte wie unter anderem von Georges Vantongerloo, Tobias Madison oder auch Magdalena Fernandez präsentieren das Thema Kunstgeschichte als einen spannenden Echoraum zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Die Publikation stellt zum ersten Mal die Sammlung des Haus Konstruktiv vor und dokumentiert facettenreich und überraschend einen Querschnitt maßgeblicher Positionen von 1900 bis 2010. Ausstellung: Haus Konstruktiv, Zürich 11.11.2010-30.1.2011

Produktinformationen

Titel: Complete Concrete: Museum Haus Konstruktiv
Autor:
EAN: 9783775728416
ISBN: 978-3-7757-2841-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Thames and Hudson
Genre: Kunst & Literatur
Anzahl Seiten: 360
Jahr: 2011
Auflage: 1. Aufl. 31.08.2011