Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Brandlhuber+

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Brandlhuber+ wurde 2006 von Arno Brandlhuber gegründet und hat sich der Idee der Zusammenarbeit mit anderen Büros, Disziplinen und... Weiterlesen
CHF 52.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Brandlhuber+ wurde 2006 von Arno Brandlhuber gegründet und hat sich der Idee der Zusammenarbeit mit anderen Büros, Disziplinen und Personen verschrieben. Die Publikation konzentriert sich ausschließlich auf Projekte des Büros Brandlhuber+ seit dem Umzug von Köln nach Berlin und zeigt so renommierte Werke wie die Antivilla in Potsdam, die Villa Rocha in Uruguay, das Terrassenhaus in Berlin, die neuen Villen in Sizilien oder das Atelier eines Künstlers in Ninikowo, Polen. Brandlhuber+ ist zweifellos eines der interessantesten zeitgenössischen Architekturbüros in Deutschland und eine Schlüsselfigur zum Verständnis von Transformationsprozesse europäischer Städte. Als Teil des Teams 2038 ist Arno Brandlhuber Co-Kurator des Deutschen Beitrags der 17. Architekturbiennale 2021 in Venedig.

Autorentext

Arno Brandlhuber was born in 1964 in Wasserlos, Germany. Since more than a decade Brandlhuber's cultural practice reaches beyond architecture and urbanism in order to politicise issues of private and collective property, sustainable economy and social cooperation. Amongst his better known buildings are the Neanderthal Museum (Düsseldorf/ Mettmann 1996) and the Haus Brunnenstrasse 9 (Berlin 2009). He is the founder of brandlhuber+ in Berlin (since 2006). Since 2003 he holds the chair of architecture and urban research at the Academy of Fine Arts, Nuremberg and is directing the nomadic masters program a42.org. He is co-founder of the public seminar Akademie c/o, currently researching on the spatial production of the Berlin Republic. Moises Puente is an architect and editor of the 2G series. Antje Stahl is a writer and editor Nikolaus Kuhnert is a German architect and publisher as well as a senior editor of the magazine for theory-oriented architecture Arch +



Klappentext

Brandlhuber+ is an architecture office founded in 2006 by Arno Brandlhuber and devoted to the idea of collaboration with other practices, disciplines, and individuals. This publication focuses exclusively on the practice of Brandlhuber+ since the studio moved from Cologne to Berlin, and it features works as renowned as the Antivilla in Potsdam, the Rocha Villa in Uruguay or the Terrassenhaus in Berlin to the new unpublished villas in Sicily and the studio for an artist in Ninikowo, in Poland. Brandlhuber+ is undoubtedly one of the most interesting contemporary architectural practices in Germany, and a key figure to understand the transformation processes of European cities. As part of Team 2038, Arno Brandlhuber is co-curator of the German contribution to the 17th Architecture Biennale 2021 in Venice.

Produktinformationen

Titel: Brandlhuber+
Editor:
Schöpfer:
EAN: 9783960987154
ISBN: 978-3-96098-715-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Verlag der Buchhandlung König
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 774g
Größe: H306mm x B18mm x T236mm
Veröffentlichung: 23.02.2021
Jahr: 2021
Land: DE