Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

In Defence of the Media Arts

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This lecture proposes six reasons why schools and policymakers should take the media arts more seriously. It argues for collabora... Weiterlesen
CHF 11.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

This lecture proposes six reasons why schools and policymakers should take the media arts more seriously. It argues for collaboration between the arts, challenges the hierarchy of the arts that operates in society and in education, and identifies the specific role of digital media in the media arts.

Produktinformationen

Titel: In Defence of the Media Arts
Untertitel: Screen Education in the Twenty-first Century
Autor:
EAN: 9781782770282
ISBN: 978-1-78277-028-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Institute of Education Press
Genre: Pädagogik
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 66g
Größe: H151mm x B211mm x T20mm
Jahr: 2016