Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andrea Fraser, Englische Ausgabe

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Verlockend zweideutig: die Arbeiten der Wolfgang-Hahn-Preisträgerin in einem einzigartigen ÜberblickswerkKontrovers, provokativ un... Weiterlesen
CHF 52.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Verlockend zweideutig: die Arbeiten der Wolfgang-Hahn-Preisträgerin in einem einzigartigen Überblickswerk

Kontrovers, provokativ und zugleich ergreifend humorvoll. Andrea Fraser (geboren 1965 in Billings, Montana) zählt zu den einflussreichsten und wegweisenden Künstlerinnen ihrer Generation und fesselt seit über dreißig Jahren ihr Publikum. Der Einsatz von Medien ist dabei vielseitig: Druckgrafik, Fotografie, Installation und Performance gehören ebenso dazu wie Text- und Videoarbeiten. Darin formuliert und aktualisiert sie immer die eine Frage: Was wir alle von der Kunst wollen - mit welchen Motivationen Fraser sie gestaltet, wir sie betrachten oder der Kunstmarkt sie vertreibt.

Der reich bebilderte Katalog erlaubt zum ersten Mal, der Künstlerin von ihren Anfängen zu folgen. Er versammelt ebenso die frühen Four Posters (1984) wie ihre berühmt gewordenen Performances Museum Highlights (1989), Inaugural Speech (1997) und Official Welcome (2001/2003) und verbindet diese mit ihren neuesten Videoarbeiten.

Autorentext
Kontrovers, provokativ und zugleich ergreifend humorvoll. Andrea Fraser ( 1965 in Billings, Montana) zählt zu den einflussreichsten und wegweisenden Künstlerinnen ihrer Generation und fesselt seit über 30 Jahren ihr Publikum. Ihr Einsatz von Medien ist vielseitig: Druckgrafik, Fotografie, Installation und Performance gehören ebenso dazu wie Text- und Videoarbeiten. Darin formuliert und aktualisiert sie immer die eine Frage, was wir alle von der Kunst wollen: Mit welchen Motivationen gestaltet sie Fraser, betrachten wir sie oder vertreibt sie der Kunstmarkt?
Der reich bebilderte Katalog erlaubt es zum ersten Mal, der Künstlerin von ihren Anfängen bis zu ihren aktuellen Werken zu folgen. Er präsentiert die frühen Four Posters (1984) ebenso wie ihre berühmt gewordenen Performances Museum Highlights (1989), Inaugural Speech (1997) und Official Welcome (2001/2003) und verbindet diese mit ihren neuesten Videoarbeiten.
Ausstellung: Museum der Moderne Salzburg, 21.3.-5.7.2015

Zusammenfassung
Seductively ambiguous: a unique overview of the works by the recipient of the Wolfgang Hahn Prize

Produktinformationen

Titel: Andrea Fraser, Englische Ausgabe
Untertitel: Hrsg.: Museum der Moderne Salzburg
Editor:
Text von:
EAN: 9783775740159
ISBN: 978-3-7757-4015-9
Format: Fester Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 1652g
Größe: H27mm x B282mm x T240mm
Veröffentlichung: 23.06.2015
Jahr: 2015