Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Allied Works Architecture: Brad Cloepfil - Occupation

  • Fester Einband
  • 440 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
This exhaustive publication documents all of the projects to date of American architect Brad Cloepfil (*1956). The first monograph... Weiterlesen
CHF 89.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

This exhaustive publication documents all of the projects to date of American architect Brad Cloepfil (*1956). The first monograph on Cloepfil and his office, Allied Works Architecture, it presents in-depth accounts of his works, many of which include photographs, architectural drawings, models, as well as project descriptions. Featured projects include the Seattle Art Museum, the Museum of Art and Design in New York, the University of Michigan Museum of Art, the Clyfford Still Museum, and the National Music Centre of Canada. Architectural historians Kenneth Frampton and Sandy Isenstadt contribute texts that include detailed analyses of several of the buildings. An important element of the book is a series of extended conversations between Cloepfil and artists Doug Aitken, Ann Hamilton, and Ben Rubin, landscape designer Douglas Reed, ecologist Eric Sanderson, theologian and philosopher Mark Taylor, and engineer and manufacturer Jan Tichelaar.

Klappentext

Diese umfangreiche Publikation dokumentiert alle Projekte das amerikanischen Architekten Brad Cloepfil (*1956) bis heute. Als erste Monografie zu Cloepfil und seiner Firma Allied Works Architecture stellt sie viele davon mit Fotografien, Architekturzeichnungen, Modellen und Projektbeschreibungen besonders ausführlich vor. Zu den präsentierten Bauprojekten zählen das Seattle Art Museum, das Museum of Art and Design in New York, das University of Michigan Museum of Art, das Clyfford Still Museum und das National Music Centre of Canada. In ihren Texten analysieren die Architekturhistoriker Kenneth Frampton und Sandy Isenstadt einige der Gebäude detailliert. Ein weiteres wichtiges Element des Buches ist eine Reihe ausführlicher Einzelgespräche von Brad Cloepfil mit den Künstlern Doug Aitken, Ann Hamilton und Ben Rubin, dem Landschaftsarchitekten Douglas Reed, dem Ökologen Eric Sanderson, dem Theologen und Philosoph Mark Taylor sowie mit dem Ingenieur Jan Tichelaar.

Produktinformationen

Titel: Allied Works Architecture: Brad Cloepfil - Occupation
Untertitel: Occupation
Text von:
EAN: 9783775728386
ISBN: 978-3-7757-2838-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Thames and Hudson
Genre: Kunst & Literatur
Anzahl Seiten: 440
Jahr: 2011
Auflage: 1. Aufl. 21.04.2011