Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

40|1040 Jahre Sammlung 10 Jahre Museum Frieder Burda (German Edition)

  • Fester Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Highlights einer hochkarätigen Kunstsammlung Aus Faszination für die Farbe und ihre emotionalen Ausdrucksmöglichkeiten begann ... Weiterlesen
CHF 54.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die Highlights einer hochkarätigen Kunstsammlung Aus Faszination für die Farbe und ihre emotionalen Ausdrucksmöglichkeiten begann Frieder Burda vor über 40 Jahren mit dem Sammeln von Kunst. Mittlerweile umfasst die erstklassige Sammlung des Mäzens rund 1 000 Werke der Klassischen Moderne sowie der zeitgenössischen Kunst. Glanzvolle Schwerpunkte bilden dabei kanonische Werke von Ernst Ludwig Kirchner, August Macke, Max Beckmann, Pablo Picasso, Jackson Pollock, Willem de Kooning, Mark Rothko, Gerhard Richter, Georg Baselitz, Markus Lüpertz und Sigmar Polke. Daneben befinden sich in der Sammlung auch neuere Positionen der Malerei und der Fotografie, unter anderem mit Werken von Gregory Crewdson, Axel Hütte, Karin Kneffel und Neo Rauch. Der Jubiläumskatalog beinhaltet ein Interview mit Frieder Burda, eine Fülle von Hauptwerken aus dessen Sammlung, eine ausführliche Dokumentation des seit zehn Jahren bestehenden Museums in Baden-Baden sowie eine Würdigung der meisterhaften Museumsarchitektur von Richard Meier. Ausstellung / Exhibition: Museum Frieder Burda, Baden-Baden, und Staatliche Kunsthalle Baden-Baden 12.7. - 26.10.2014

Autorentext
Götz Adriani ist seit 1971 Direktor der renommierten Kunsthalle Tübingen.

Klappentext

Aus Faszination für die Farbe und ihre emotionalen Ausdrucksmöglichkeiten begann Frieder Burda vor über 40 Jahren mit dem Sammeln von Kunst. Mittlerweile umfasst die erstklassige Sammlung des Mäzens rund 1000 Werke der klassischen Moderne sowie der zeitgenössischen Kunst. Glanzvolle Schwerpunkte bilden dabei kanonische Werke von Ernst Ludwig Kirchner, August Macke, Max Beckmann, Pablo Picasso, Jackson Pollock, Willem de Kooning, Mark Rothko, Gerhard Richter, Georg Baselitz, Markus Lüpertz, Sigmar Polke. Daneben befinden sich in der Sammlung auch neuere Positionen der Malerei und der Fotografie, unter anderem mit Werken von Gregory Crewdson, Axel Hütte, Karin Kneffel und Neo Rauch. Der von Götz Adriani und Hans-Joachim Müller herausgegebene Jubiläumskatalog beinhaltet ein Interview mit Frieder Burda, eine Fülle von Hauptwerken aus dessen Sammlung, eine ausführliche Dokumentation des seit zehn Jahren bestehenden Museums in Baden-Baden sowie eine Würdigung der meisterhaften Museumsarchitektur von Richard Meier. Ausstellung / Exhibition: Museum Frieder Burda, Baden-Baden, und Staatliche Kunsthalle Baden-Baden 12.7.-26.10.2014



Zusammenfassung
Frieder Burda began collecting art over forty years ago out of a fascination for painting as a medium for emotional expression. Meanwhile the first-class col­lection amassed by this patron of the arts encom­passes some one thousand works, from the Classical Modern period to the present. Dazzling highlights of the collection include works by Ernst Ludwig Kirchner, August Macke, Max Beckmann, Pablo Picasso, Jackson Pollock, Willem de Kooning, Mark Rothko, Gerhard Richter, Georg Baselitz, Markus Lüpertz, and Sigmar Polke. More recent positions in painting and photog­raphy encompass works by artists such as Gregory Crewdson, Axel Hütte, Karin Kneffel, and Neo Rauch. The anniversary catalogue edited by Götz Adriani and Hans-Joachim Müller contains an interview with Frieder Burda and illustrations of many of the major works in the collection. It also presents a comprehen­sive documentation of the decade-old Museum Frieder Burda, celebrating its masterful architecture, designed by Richard Meier. (French edition ISBN 978-3-7757-3907-8) Ausstellung / Exhibition: Museum Frieder Burda, Baden-Baden, und Staatliche Kunsthalle Baden-Baden 12.7.26.10.2014

Produktinformationen

Titel: 40|1040 Jahre Sammlung 10 Jahre Museum Frieder Burda (German Edition)
Editor:
EAN: 9783775739061
ISBN: 978-3-7757-3906-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Thames and Hudson
Genre: Kunst & Literatur
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: g
Größe: H280mm x B190mm
Jahr: 2014