Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tomb - Memory - Space

  • E-Book (pdf)
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
From an intercultural perspective, this book focuses on aesthetic strategies and forms of representation in premodern Christian an... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 77.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

From an intercultural perspective, this book focuses on aesthetic strategies and forms of representation in premodern Christian and Islamic sepulchral art. Seeing the tomb as an interface for eschatological, political, and artistic debate, the contributions analyze the diversity of memorial space configurations.

The subjects range from the complex interaction between architecture and tomb topography through to questions relating to the funereal expression of power and identity, and to practices of ritual realization in the context of individual and collective memory.



Francine Giese, University of Zurich, Anna Pawlak and Markus Thome, Eberhard Karls Universität Tübingen.

Autorentext

Francine Giese, Universität Zürich, Anna Pawlak und Markus Thome, Eberhard Karls Unversität Tübingen.

Produktinformationen

Titel: Tomb - Memory - Space
Untertitel: Concepts of Representation in Premodern Christian and Islamic Art
Editor:
EAN: 9783110517347
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Kunstgeschichte, Epochengeschichte
Anzahl Seiten: 352
Veröffentlichung: 11.06.2018
Dateigrösse: 33.6 MB