Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

State Violence and Genocide in Latin America

  • E-Book (epub)
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This edited volume explores political violence and genocide in South America during the Cold War, examining this in light of the U... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 130.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This edited volume explores political violence and genocide in South America during the Cold War, examining this in light of the United States' hegemonic position on the continent.

Produktinformationen

Titel: State Violence and Genocide in Latin America
Untertitel: The Cold War Years
Editor:
EAN: 9780203867907
ISBN: 978-0-203-86790-7
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Taylor & Francis
Genre: Gesellschaft
Veröffentlichung: 25.09.2009
Jahr: 2009
Untertitel: Englisch