Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

John Lydus and the Roman Past

  • E-Book (pdf)
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
John Lydus and the Roman Past offers a new interpretation of the emergence of Byzantine society as viewed through the eyes of Joh... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 49.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

John Lydus and the Roman Past offers a new interpretation of the emergence of Byzantine society as viewed through the eyes of John Lydus, a sixth-century scholar and civil servant. Maas show that control of classical inheritance was politically contested in the reign of Justinian. He demonstrates how the past could be used to convey legitimacy and social definition at a time of profound change.

Produktinformationen

Titel: John Lydus and the Roman Past
Untertitel: Antiquarianism and Politics in the Age of Justinian
Autor:
EAN: 9781134928385
ISBN: 978-1-134-92838-5
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Taylor & Francis Ltd.
Herausgeber: Taylor & Francis
Genre: Geschichte
Anzahl Seiten: 220
Veröffentlichung: 17.08.2005
Jahr: 2005
Dateigrösse: 3.4 MB