Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Logic, Theology and Poetry in Boethius, Anselm, Abelard, and Alan of Lille

  • E-Book (pdf)
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This interdisciplinary study offers an interpretation of the major logical, philosophical/theological and poetic writings of Boeth... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 106.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This interdisciplinary study offers an interpretation of the major logical, philosophical/theological and poetic writings of Boethius, Abelard and Alan of Lille. The author examines their theories of language and the ways in which they explore how words illuminate things, how the mind comprehends God and how the individual reaches beatitude.

Autorentext
EILEEN C. SWEENEY is Associate Professor of Philosophy at Boston College, USA.

Inhalt
Introduction: Words in the Absence of Things Boethius: Translation, Transfer, and Transport Abelard: A Twelfth Century Hermeneutics of Suspicion Alan of Lille: Language and its Peregrinations To and From Divine Unity Bibliography

Produktinformationen

Titel: Logic, Theology and Poetry in Boethius, Anselm, Abelard, and Alan of Lille
Untertitel: Words in the Absence of Things
Autor:
EAN: 9781137063731
ISBN: 978-1-137-06373-1
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Palgrave Macmillan
Genre: Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 236
Veröffentlichung: 30.04.2016
Jahr: 2016
Untertitel: Englisch
Dateigrösse: 24.9 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "The New Middle Ages"