Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten - 18.04.2021 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten, die von 07:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr erfolgen, sind einige Funktionalitäten im Online-Shop eingeschränkt. Sie erhalten daher folgende E-Mailbestätigungen mit einer kleinen Verzögerung: «Ihre Bestellbestätigung», «Ihre Bestätigung zur Clubanmeldung» und «Ihre Aktivierung von Geschenkkarten». Ihre Mutationen unter «Mein Konto» sehen Sie erst mit Verzögerung. Das Stornieren von Aufträgen und eine nachträgliche Änderung der Lieferadresse funktioniert während den Wartungsarbeiten nicht. Leider ist es auch nicht möglich Club-Rabatt-Bons, Cumulus-Bons und Vorteilcodes einzulösen. Besten Dank für Ihr Verständnis. Ihr Ex Libris-Team

schliessen

Gender and History

  • E-Book (pdf)
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Examines the dynamics between the public and private spheres and argues that these dynamics shaped the major political theories of... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 77.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Examines the dynamics between the public and private spheres and argues that these dynamics shaped the major political theories of liberalism and Marxism in Western society. It also claims that feminism is a manifestation of the changing dynamic between the private and public spheres in the nineteenth and twentieth centuries.

Produktinformationen

Titel: Gender and History
Untertitel: The Limits of Social Theory in the Age of the Family
Autor:
EAN: 9780231882873
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Columbia University Press
Genre: Methoden der empirischen und qualitativen Sozialforschung
Anzahl Seiten: 240
Veröffentlichung: 02.03.1986
Dateigrösse: 13.2 MB