Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Demobilization in Subsaharan Africa

  • E-Book (pdf)
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In the early and mid-1900s, several African countries demobilized part of their armed forces. This book analyzes, in the light of... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 130.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In the early and mid-1900s, several African countries demobilized part of their armed forces. This book analyzes, in the light of Africa's large development challenges and continuing wars and insecurity, the question of how demobilizations have contributed to peace and human development. It also explores what we can learn from the different approaches that have been taken.



Autorentext

Kees Kingma is Project Leader for Demobilization and Peace-Building at the Bonn International Center for Conversion.

Produktinformationen

Titel: Demobilization in Subsaharan Africa
Untertitel: The Development and Security Impacts
Autor:
EAN: 9781349627424
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Palgrave Macmillan UK
Genre: Geisteswissenschaften, Kunst, Musik
Anzahl Seiten: 268
Veröffentlichung: 30.04.2016
Dateigrösse: 24.8 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "International Political Economy Series"