📚 Heute ist Welttag des Buches! Zur Feier gibt's zahlreiche Lesepakete zu gewinnen 📚 Auf zur Verlosung 📚
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Elitism (Routledge Revivals)

  • E-Book (pdf)
  • 150 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
First published in 1980, this book presents an important critique of prevailing political doctrine in Western societies at a time ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 39.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

First published in 1980, this book presents an important critique of prevailing political doctrine in Western societies at a time of major change in circumstances of Western civilization. G. Lowell Field and John Higley stress the importance of a more realistic appraisal of elite and mass roles in politics, arguing that political stability and any real degree of representative democracy depend fundamentally on the existence of specific kinds of elites.

Inhalt

Preface 1. Elitism in eclipse 2. The elitist paradigm restated 3. Elitism and liberalism 4. Elitism as obligation 5. Elites and the management of world problems 6. Elitism: answers and questions; Index

Produktinformationen

Titel: Elitism (Routledge Revivals)
Autor:
EAN: 9781135092214
ISBN: 978-1-135-09221-4
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Taylor & Francis
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 150
Veröffentlichung: 14.10.2013
Jahr: 2013
Untertitel: Englisch