Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nero

  • E-Book (epub)
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
The reign of Nero is often judged to be the embodiment of the extravagance and the corruption that have, for many, come to symboli... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 23.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

The reign of Nero is often judged to be the embodiment of the extravagance and the corruption that have, for many, come to symbolise ancient Rome. David Shotter provides a reassessment of this view in this accessible introduction to Nero, emperor of Rome from 54 to 68 AD. All the major issues are discussed including: Nero's early life and accession to power Nero's perception of himself Nero's domestic and international policies the reasons for Nero's fall from power and its aftermath.This new edition has been revised throughout to take account of recent research in the field.

Produktinformationen

Titel: Nero
Autor:
EAN: 9781134364312
ISBN: 978-1-134-36431-2
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Taylor & Francis
Genre: Geschichte
Anzahl Seiten: 128
Veröffentlichung: 02.10.2012
Jahr: 2012
Untertitel: Englisch
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen