Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

The house as Gothic element in Anglo-American fiction (18th - 20th century)

  • E-Book (epub)
  • 42 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seminar paper from the year 2002 in the subject English Language and Literature Studies - Literature, grade: 1,0, University of Le... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Seminar paper from the year 2002 in the subject English Language and Literature Studies - Literature, grade: 1,0, University of Leipzig (Anglistik), course: The Gothic Inheritance, 48 entries in the bibliography, language: English, abstract: Diese in englischer Sprache verfasste Arbeit beschäftigt sich mit verschiedenen Erscheinungsformen und Funktionen, in denen das 'Haus-Motiv' als 'gothic element' in der Angloamerikanischen Literatur auftritt. Zu diesem Zweck werden zahlreiche Prosatexte von Autoren wie F.H. Burnett, A.C. Doyle, B. Stoker, C. Brontë, C. Dickens, D. du Maurier, O. Wilde, J.K. Rowling, N. Hawthorne, M. Twain, W. Faulkner und C.P. Gilman auf das Haus-Motiv hin untersucht, analysiert und im Gothic-Kontext interpretiert.

Produktinformationen

Titel: The house as Gothic element in Anglo-American fiction (18th - 20th century)
Untertitel: 20th century)
Autor:
EAN: 9783638429016
ISBN: 978-3-638-42901-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 42
Veröffentlichung: 17.10.2005
Jahr: 2005
Untertitel: Englisch
Dateigrösse: 0.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen