Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Literature of Terror: Volume 1

  • E-Book (pdf)
  • 248 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
The first edition was regarded as the definitive survey of Gothic and related terror writing in English. No other text considers t... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 72.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

The first edition was regarded as the definitive survey of Gothic and related terror writing in English. No other text considers this genre on such a scale and covers the theoretical perspectives so comprehensively. In the latest edition, the broad range of theoretical perspectives has been enlarged to include modern critical theories. Volume One is a thoroughly updated edition of the original text, covering the period from 1765 up to the Edwardian age, exploring the richness and literary diversity of the gothic form: from the original eighteenth-century gothic of Ann Radcliffe to the melodramatic fiction of Wilkie Collins.

Produktinformationen

Titel: Literature of Terror: Volume 1
Untertitel: The Gothic Tradition
Autor:
EAN: 9781317891987
ISBN: 978-1-317-89198-7
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Taylor & Francis
Genre: Sonstiges Belletristik
Anzahl Seiten: 248
Veröffentlichung: 22.05.2014
Jahr: 2014
Untertitel: Englisch
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen