Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Desperately Seeking Solutions

  • E-Book (epub)
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This book challenges the assumption that all health services are inherently subject to rationing as demand invariably outstrips s... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 79.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

This book challenges the assumption that all health services are inherently subject to rationing as demand invariably outstrips supply and examines this within a comparative framework.



Autorentext

David J. Hunter



Inhalt

Introduction.

PART ONE: THE DILEMMA OF RATIONING HEALTH CARE: ORIGINS AND DEFINITIONS.

PART TWO: THE HEALTH CARE RATIONING DEBATE IN THE UK: A REVIEW.

PART THREE: HEALTH CARE RATIONING: LESSONS - LEARNING AND FUTURE PROSPECTS.

References.

Index.

Produktinformationen

Titel: Desperately Seeking Solutions
Untertitel: Rationing Health Care
Autor:
EAN: 9781317888376
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Taylor & Francis Ltd.
Genre: Wirtschaft
Anzahl Seiten: 176
Veröffentlichung: 08.10.2018
Dateigrösse: 3.8 MB