Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Theodor Storm

  • E-Book (pdf)
  • 235 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
How characteristic were the elements used in Theodor Storm's (1817-1888) fiction? What were the rich fund of symbols and myths tha... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 119.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

How characteristic were the elements used in Theodor Storm's (1817-1888) fiction? What were the rich fund of symbols and myths that he used? Few Storm interpreters have addressed themselves seriously to these questions. This study tries to fill this gap.

Produktinformationen

Titel: Theodor Storm
Untertitel: Studies in Ambivalence. Symbol and Myth in his Narrative Fiction
Autor:
EAN: 9789027281357
ISBN: 978-90-272-8135-7
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: John Benjamins Publishing Company
Genre: Diverses
Anzahl Seiten: 235
Veröffentlichung: 01.01.1978
Jahr: 1978
Untertitel: Englisch
Dateigrösse: 21.2 MB