Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Making British Culture

  • E-Book (pdf)
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Making British Culture explores an under-appreciated factor in the emergence of a recognisably British culture. Specifically, it e... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 102.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Making British Culture explores an under-appreciated factor in the emergence of a recognisably British culture. Specifically, it examines the experiences of English readers between around 1707 and 1830 as they grappled, in a variety of circumstances, with the great effusion of Scottish authorship - including the hard-edged intellectual achievements of David Hume, Adam Smith and William Robertson as well as the more accessible contributions of poets like Robert Burns and Walter Scott - that distinguished the age of the Enlightenment.

Produktinformationen

Titel: Making British Culture
Untertitel: English Readers and the Scottish Enlightenment, 1740-1830
Autor:
EAN: 9780203894798
ISBN: 978-0-203-89479-8
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Taylor & Francis
Genre: Geschichte
Anzahl Seiten: 340
Veröffentlichung: 21.05.2008
Jahr: 2008
Untertitel: Englisch
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen