Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ethics Without Principles

  • E-Book (pdf)
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jonathan Dancy presents a long-awaited exposition and defence of particularism in ethics, a theory which he, perhaps more than any... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 52.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Jonathan Dancy presents a long-awaited exposition and defence of particularism in ethics, a theory which he, perhaps more than anyone else, has developed and championed in recent years. Dancy's controversial claim, powerfully argued, is that the traditional link between morality and principles, or between being moral and having principles, is little more than a mistake. Ethics Without Principles is the definitive presentation of particularist ethical theory, and will be required reading for all moral philosophers.

Produktinformationen

Titel: Ethics Without Principles
Autor:
EAN: 9780191533570
ISBN: 978-0-19-153357-0
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Clarendon Press
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 240
Veröffentlichung: 29.06.2006
Jahr: 2004
Untertitel: Englisch