Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interpreting As a Discourse Process

  • E-Book (pdf)
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This book studies interpreting between languages as a discourse process and as about managing communication between two people wh... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 42.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

This book studies interpreting between languages as a discourse process and as about managing communication between two people who do not speak a common language. Roy examines the turn exchanges of a face-to-face interpreted event in order to offer a definition of interpreted events, describe the process of taking turns with an interpreter, and account for the role of the interpreter in terms of the performance in interaction.

Produktinformationen

Titel: Interpreting As a Discourse Process
Autor:
EAN: 9780195353211
ISBN: 978-0-19-535321-1
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Oxford University Press
Genre: Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 152
Veröffentlichung: 25.11.1999
Jahr: 1999
Untertitel: Englisch
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen