Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Simulation physikalischer Systeme

  • E-Book (pdf)
  • 291 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
The textbook explains the simple application of MATLAB and Simulink to simulate and better understand physical systems. It combine... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 68.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

The textbook explains the simple application of MATLAB and Simulink to simulate and better understand physical systems. It combines models from the fields of theoretical mechanics, relativity theory, electrodynamics, and quantum mechanics.



Wolfgang Schweizer, Universität Tübingen.

Autorentext

Wolfgang Schweizer, Universität Tübingen.



Klappentext

Anregungen zum eigenen Simulieren, Modellieren und Programmieren. Mit Beispielprogrammen auf der Internetseite dieses Buches. Mit einer kurzen Einführung zu MATLAB und der Symbolic Math-Toolbox. Für Lehrende und Lernende der Physik und alle, die Berührungspunkte mit Berechnungsverfahren, Modellierungen oder Simulationen in den Natur- oder Ingenieurswissenschaften haben. Das Lehrbuch vermittelt, wie durch MATLAB und Simulink physikalische Systeme einfach simuliert und damit besser verstanden werden können. Die verwendeten Modelle stammen aus den Bereichen Theoretische Mechanik, Relativitätstheorie, Elektrodynamik und Quantenmechanik.

Produktinformationen

Titel: Simulation physikalischer Systeme
Untertitel: Computational Physics mit MATLAB
Autor:
EAN: 9783110461862
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Technik
Anzahl Seiten: 291
Veröffentlichung: 21.11.2016
Dateigrösse: 14.5 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"