Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Recht der Ordnungswidrigkeiten

  • E-Book (pdf)
  • 216 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
An Studenten, Referendare und Volljuristen mit Kenntnissen im Strafrecht und Strafprozeßrecht wendet sich dieses Lehr- und Lernbuc... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hiererhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 50.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

An Studenten, Referendare und Volljuristen mit Kenntnissen im Strafrecht und Strafprozeßrecht wendet sich dieses Lehr- und Lernbuch. Die auf spezifische Bedürfnisse des Lernenden zugeschnittene Darstellung führt systematisch in Grundlagen, Ahndbarkeitsvoraussetzungen, Sanktionen und Verfahren des Ordnungswidrigkeitenrechts ein. Dabei wird stets Bezug zum Strafrecht hergestellt, um dem Leser über vertraute Strukturen, Begriffe und Regeln den Zugang zu dem fremden Rechtsgebiet zu erleichtern. Der Autor bezieht zu umstrittenen Rechtsfragen dezidiert Stellung und formuliert einen eigenen - nicht immer mit der herrschenden Meinung übereinstimmenden - Standpunkt.

Inhalt
I. Grundlagen.- II. Ordnungswidrigkeit.- III. Sanktionen.- IV. Verfahren.

Produktinformationen

Titel: Recht der Ordnungswidrigkeiten
Autor:
EAN: 9783662097045
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie
Veröffentlichung: 09.03.2013
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Anzahl Seiten: 216
Auflage: 1995

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"