Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kurze Geschichte der Sozialen Arbeit

  • E-Book (pdf)
  • 63 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In einer verdichteten Darstellung wird die Entwicklung sozialer Betätigung und ihrer Professionalisierung beschrieben von den Ges... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In einer verdichteten Darstellung wird die Entwicklung sozialer Betätigung und ihrer Professionalisierung beschrieben von den Gesellschaften der Aufklärung über soziale Bewegungen und Antworten international auf die soziale Frage in öffentlicher und freier Armenpflege und die Entfaltung von social work hin zu seinen Ausprägungen im Wohlfahrtsstaat unter Bedingungen des sozialen und globalen Wandels.




Herkunft des Sozialen

Von der Armenpflege zur Wohlfahrtspflege

Professionalisierung über Methoden und in Diensten



Autorentext
Wolf Rainer Wendt ist em. Professor der Dualen Hochschule BW Stuttgart und Honorarprofessor der Universität Tübingen, Mitbegründer und Ehrenmitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit.

Inhalt
Einleitung.- Was heißt hier sozial?.- Zur Vorgeschichte der Wohltätigkeit.- Gemeinnützig in Gesellschaft.- Antworten auf die soziale Frage.- Die Prinzipien der öffentlichen Armenpflege und die organisierte Wohltätigkeit.- Von Staats wegen sozial.- Bildung und ethische Kultur.- Die soziale Berufung der Frau.- In der Progressive Era zur sozialen Profession.- In der Methodenentwicklung zur Handlungskompetenz.- Die Pädagogik in Deutschland wird sozial.- Der Krieg und die Wohlfahrt.- Faschistische Volkspflege.- Soziale Sicherheit im demokratischen Wohlfahrtsstaat.- Neue soziale Bewegungen.- Neoliberale Herausforderungen: Managerialismus und Ökonomisierung.- Ziviles Engagement und soziales Handeln.- Virtuell im Netz. Lösung und Bindung des Sozialen.- Sorgen im globalen Wandel

Produktinformationen

Titel: Kurze Geschichte der Sozialen Arbeit
Autor:
EAN: 9783658303532
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 63
Veröffentlichung: 21.05.2020
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"