Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anwendungsmöglichkeiten und Probleme der Szenario-Technik als Instrument der strategischen Prognose

  • E-Book (pdf)
  • 18 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Rheinbach (Fachbereic... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Rheinbach (Fachbereich Wirtschaft), Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Zukunft vorherzusagen ist wohl noch keinem Menschen verlässlich gelungen. Allerdings gibt es viele, die genau dies versuchen: Wahrsager, Traumdeuter oder auch sogenannte Hexen. Doch kaum ein Unternehmer oder Manager würde sich auf derartige Prognosen verlassen und seinen Betrieb danach ausrichten. Dennoch ist für ein Unternehmen das Wissen über die Zukunft bzw. mögliche Ereignisse in der Zukunft von nicht zu unterschätzender Bedeutung. An diesem Punkt setzt die Szenario-Technik an, die viel mehr ist als nur eine Voraussage über Zukünftiges. Mit Hilfe dieser Technik ist das möglich, worauf schon Perikles Wert gelegt hat: auf die Zukunft vorbereitet zu sein. Durch die Ausarbeitung von verschiedenen Szenarien und der Auseinandersetzung mit der Zukunft kann es einem Betrieb gelingen, sich auf die diese vorzubereiten, um bei Eintreffen einer der Situationen eine schnellere Handlungs- und Lösungsmacht zu haben. Vor allem die Anwendung, aber auch Vorteile und Probleme der Szenario-Technik sollen in dieser Arbeit in anschaulicher Weise verdeutlicht werden.

Klappentext

Die Zukunft vorherzusagen ist wohl noch keinem Menschen verlässlich gelungen. Allerdings gibt es viele, die genau dies versuchen: Wahrsager, Traumdeuter oder auch sogenannte Hexen. Doch kaum ein Unternehmer oder Manager würde sich auf derartige Prognosen verlassen und seinen Betrieb danach ausrichten. Dennoch ist für ein Unternehmen das Wissen über die Zukunft bzw. mögliche Ereignisse in der Zukunft von nicht zu unterschätzender Bedeutung. An diesem Punkt setzt die Szenario-Technik an, die viel mehr ist als nur eine Voraussage über Zukünftiges. Mit Hilfe dieser Technik ist das möglich, worauf schon Perikles Wert gelegt hat: auf die Zukunft vorbereitet zu sein. Durch die Ausarbeitung von verschiedenen Szenarien und der Auseinandersetzung mit der Zukunft kann es einem Betrieb gelingen, sich auf die diese vorzubereiten, um bei Eintreffen einer der Situationen eine schnellere Handlungs- und Lösungsmacht zu haben. Vor allem die Anwendung, aber auch Vorteile und Probleme der Szenario-Technik sollen in dieser Arbeit in anschaulicher Weise verdeutlicht werden.

Produktinformationen

Titel: Anwendungsmöglichkeiten und Probleme der Szenario-Technik als Instrument der strategischen Prognose
Autor:
EAN: 9783656429920
ISBN: 978-3-656-42992-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 14.05.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 0.5 MB