Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Patienten mit Gedächtnisstörungen

  • E-Book (pdf)
  • 62 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gedächtnisstörungen im Alltag beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen und haben auch Auswirkungen auf die therapeutisch... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Gedächtnisstörungen im Alltag beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen und haben auch Auswirkungen auf die therapeutische Vorgehensweise. Kenntnisse zu Diagnostik, Therapie und Kompensation von Gedächtnisstörungen unterschiedlicher Verursachung verbessern die therapeutischen Möglichkeiten in bedeutsamer Weise. Volker Völzke vermittelt in diesem essential praxisbezogenes Basiswissen: Welche Diagnostik und welche Hilfsmittel gibt es und was bedeuten die Gedächtnisdefizite für die Therapie und Beratung? Kann eine Psychotherapie mit Menschen mit Gedächtnisstörungen überhaupt erfolgreich durchgeführt werden? Wie können Personen, die Patienten mit Gedächtnisstörungen versorgen, qualifiziert unterstützt und beraten werden?



Fundierte Informationen, wie Lernen und Gedächtnis funktioniert

Verständliches Wissen, wo im Gehirn Lernen und Gedächtnis repräsentiert sind

Konkrete Anleitungen, wie Diagnostik und Therapie der Störungen funktioniert

Praxisorientierte Empfehlungen, wie Psychotherapie mit Betroffenen umgesetzt werden kann



Autorentext

Dr. rer. medic. Dipl.-Psych. Volker Völzke, Klinischer Neuropsychologe, Supervisor, Psychologischer Psychotherapeut sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, hat die Leitung von Therapie, Psychologie & Neuropsychologie der VAMED Klinik Hattingen inne.



Inhalt
Gedächtnisfunktionen und -systeme.- Lernen und Gedächtnis als zeitlicher Prozess.- Lernen und Gedächtnis über die Lebensspanne.- Faktoren, die Lernen und Gedächtnis negativ beeinflussen.- Erworbene Hirnschädigungen.- Demenzformen.- Diagnostik und Assessment.- Grundlagen der Übungen und Therapie.

Produktinformationen

Titel: Patienten mit Gedächtnisstörungen
Untertitel: Eine Einführung für Psychotherapeutinnen und -therapeuten
Autor:
EAN: 9783658298203
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Allgemeines
Anzahl Seiten: 62
Veröffentlichung: 29.05.2020
Auflage: 1. Aufl. 2020

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"