Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

10 Mythen der Geldanlage

  • E-Book (epub)
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach fast 35 Jahren Erfahrung als Privatanleger stellt sich der Autor der Frage, warum der finanzielle Erfolg in der erhofften Dim... Weiterlesen
CHF 14.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nach fast 35 Jahren Erfahrung als Privatanleger stellt sich der Autor der Frage, warum der finanzielle Erfolg in der erhofften Dimension ausgeblieben ist. Stellvertretend für viele Menschen werden drei Protagonisten durch verschiedene Möglichkeiten der Vermögensbildung begleitet. Siegfried, der einen geerbten Betrag anlegen möchte sowie Marcel und Ann-Kathrin, die monatlich etwas für die Altersvorsorge und die Ausbildung ihrer Zwillinge zurücklegen wollen. Anhand von 10 'Mythen der Geldanlage' werden Anlagestrategien an praktischen Beispielen überprüft, wobei immer wieder auf die drei Protagonisten Bezug genommen wird. Die untersuchten 'Mythen' reichen dabei vom regelmäßigen Aktienfondskauf über 'Insiderfonds', 'Gold' und 'Exotische Zertifikate' bis zu 'Fremdwährungsanleihen'. Die beiden Grundsätze des Buches lauten 'Gelderhaltung ist am wichtigsten' und 'Die Beschäftigung mit dem Vermögensaufbau darf nicht länger als 5 Minuten im Monat in Anspruch nehmen' - vorausgesetzt die grundsätzliche Strategie ist festgelegt. Der Text wird mit zahlreichen Abbildungen veranschaulicht und mit verschiedenen Rechenbeispielen untermauert. Die kurzfristige Spekulation ist nicht Bestandteil des Buches, sondern der langfristige, mindestens 10 Jahre umfassende Vermögensaufbau. Im Schlusskapitel erfolgt die Darstellung und Berechnung einer erfolgversprechenden Geldanlage als Quintessenz der '10 Mythen'. Auch die Rolle des Glücks beim Vermögensaufbau bleibt nicht unerwähnt und die Erkenntnisse der Verhaltenspsychologie nach D. Kahneman sind ebenfalls eine steter Begleiter der einzelnen Kapitel. Informationen über steuerliche Aspekte der Investitionen bleiben bei allen Berechnungen und Vergleichen unberücksichtigt und bedürfen einer individuellen Prüfung.

Volker Gerding, geboren 1960 in Gelsenkirchen, studierte Forstwirtschaft in Göttingen. Seit mehr als 35 Jahren ist der Dipl. Forstingenieur als Privatanleger aktiv und kennt aus eigener Erfahrung das Spektrum der Anlage- und Spekulationsinstrumente.

Produktinformationen

Titel: 10 Mythen der Geldanlage
Untertitel: Weniger Fehler, mehr Erfolg bei der Vermögensbildung
Autor:
EAN: 9783847650720
ISBN: 978-3-8476-5072-0
Format: E-Book (epub)
Hersteller: neobooks Self-Publishing
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Recht, Beruf, Finanzen
Veröffentlichung: 21.02.2014
Digitaler Kopierschutz: frei
Dateigrösse: 4.82 MB
Anzahl Seiten: 180
Jahr: 2014