Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Berghotel 242 - Heimatroman

  • E-Book (epub)
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit der Affäre von Hannes vor über einem Jahr befindet sich die Ehe zwischen ihm und seiner Frau Annemie in einer schweren Krise... Weiterlesen
CHF 2.05
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Seit der Affäre von Hannes vor über einem Jahr befindet sich die Ehe zwischen ihm und seiner Frau Annemie in einer schweren Krise. Während Hannes seinen Fehltritt schwer bereut, sucht Annemie Zuflucht in ihrer Handwerkskunst und zieht sich in ihr Atelier zurück. Tiefgreifende Gespräche über ihre Ehe sind Mangelware. Annemie schweigt sich aus. Eines Tages steigt der Maler Jochen Geiger mit Kind im Berghotel ab. Er bewundert Annemies Kissenbezüge und Lampenschirme, die im ganzen Hotel zu finden sind. So kommen die beiden schnell ins Gespräch. Annemie erzählt, dass ihr Mann ebenfalls malt und macht die beiden Männer miteinander bekannt. Die sechsjährige Mia, die immer mit dabei ist, erobert Annemies trauriges Herz im Sturm. Die Bekanntschaft mit dem extrovertierten Künstler und dem süßen Kind belebt die Ehe neu. Das Paar fühlt, wie die Leidenschaft wieder aufflammt und sich die alte Vertrautheit endlich wieder einstellt. Dabei bemerkt Annemie nicht, dass sich Jochen in sie verliebt hat ...

Produktinformationen

Titel: Das Berghotel 242 - Heimatroman
Untertitel: Im Tal des Schweigens
Autor:
EAN: 9783751710794
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Lübbe
Genre: Erzählende Literatur
Veröffentlichung: 13.04.2021
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Dateigrösse: 1.08 MB
Anzahl Seiten: 64