2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Und morgen bin ich dich los

  • E-Book (epub)
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Trennung ist gut, zu wissen wie, ist besser!Fast jede zweite Ehe wird geschieden. Doch von Gelassenheit und Routine keine Spur: We... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Trennung ist gut, zu wissen wie, ist besser!
Fast jede zweite Ehe wird geschieden. Doch von Gelassenheit und Routine keine Spur: Wem es passiert, der macht schwere Zeiten durch. Es tut weh, es macht Angst oder auch ein schlechtes Gewissen. Egal, wer geht oder wer verlassen wird, wer leidet oder triumphiert: Scheidung verändert das Leben - und das nicht unbedingt zum Schlechten! Das große 'BRIGITTE'-Scheidungsbuch erzählt Geschichten von Frauen vor, während und nach der Scheidung. Psychologen, Therapeuten und Anwälte berichten aus ihrer Praxis. Mit einem ausführlichen Serviceteil.
• Mit großer Checkliste zu den Themen: Unterhalt, Trennungsjahr und Sorgerecht
• Mit Experten-Interviews und allen Tipps und Tricks


Vera Sandberg, geboren 1952 in Berlin, absolvierte ihr Journalistik-Studium in Leipzig und war 12 Jahre lang Redakteurin einer Tageszeitung in Ost-Berlin. Im Juni 1989 wurde ihr die Ausreise bewilligt, seit 1990 ist sie Autorin bei BRIGITTE und hat mehrere Bücher geschrieben, zuletzt 'Krebs. Und alles ist anders'. Vera Sandberg ist Mutter von zwei inzwischen erwachsenen Kindern und lebt seit 2000 bei Berlin.

Autorentext
Vera Sandberg, geboren 1952 in Berlin, absolvierte ihr Journalistik-Studium in Leipzig und war 12 Jahre lang Redakteurin einer Tageszeitung in Ost-Berlin. Im Juni 1989 wurde ihr die Ausreise bewilligt, seit 1990 ist sie Autorin bei BRIGITTE und hat mehrere Bücher geschrieben, zuletzt "Krebs. Und alles ist anders". Vera Sandberg ist Mutter von zwei inzwischen erwachsenen Kindern und lebt seit 2000 bei Berlin.

Klappentext

Trennung ist gut, zu wissen wie, ist besser! Fast jede zweite Ehe wird geschieden. Doch von Gelassenheit und Routine keine Spur: Wem es passiert, der macht schwere Zeiten durch. Es tut weh, es macht Angst oder auch ein schlechtes Gewissen. Egal, wer geht oder wer verlassen wird, wer leidet oder triumphiert: Scheidung verändert das Leben - und das nicht unbedingt zum Schlechten! Das große "BRIGITTE"-Scheidungsbuch erzählt Geschichten von Frauen vor, während und nach der Scheidung. Psychologen, Therapeuten und Anwälte berichten aus ihrer Praxis. Mit einem ausführlichen Serviceteil. . Mit großer Checkliste zu den Themen: Unterhalt, Trennungsjahr und Sorgerecht . Mit Experten-Interviews und allen Tipps und Tricks



Zusammenfassung
Trennung ist gut, zu wissen wie, ist besser!

Fast jede zweite Ehe wird geschieden. Doch von Gelassenheit und Routine keine Spur: Wem es passiert, der macht schwere Zeiten durch. Es tut weh, es macht Angst oder auch ein schlechtes Gewissen. Egal, wer geht oder wer verlassen wird, wer leidet oder triumphiert: Scheidung verändert das Leben und das nicht unbedingt zum Schlechten! Das große BRIGITTE-Scheidungsbuch erzählt Geschichten von Frauen vor, während und nach der Scheidung. Psychologen, Therapeuten und Anwälte berichten aus ihrer Praxis. Mit einem ausführlichen Serviceteil.

• Mit großer Checkliste zu den Themen: Unterhalt, Trennungsjahr und Sorgerecht
• Mit Experten-Interviews und allen Tipps und Tricks

Produktinformationen

Titel: Und morgen bin ich dich los
Untertitel: Das große BRIGITTE-Scheidungsbuch
Autor:
EAN: 9783641031596
ISBN: 978-3-641-03159-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Diana
Genre: Partnerschaft, Sexualität
Anzahl Seiten: 256
Veröffentlichung: 02.10.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 0.2 MB