Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in das Staatsrecht

  • E-Book (pdf)
  • 438 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die vorliegende Einführung in das Staatsrecht ist als Studienbuch für Leser konzipiert, die noch keine Vorkenntnisse im öffentlich... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 32.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Einführung in das Staatsrecht ist als Studienbuch für Leser konzipiert, die noch keine Vorkenntnisse im öffentlichen Recht aufweisen. Sie behandelt staatsrechtliche Grundbegriffe. Nach einleitenden Darlegungen insbesondere zum Gehalt und zur Funktion der Verfassung sowie zu Problemen der Verfassungsinterpretation werden die verfassungsgestaltenden Grundentscheidungen für die Republik, die Demokratie, den Bundesstaat, den Sozialstaat und den Rechtsstaat vorgestellt. Daran schließt sich die Darstellung der einzelnen Grundrechte mit dem Schwerpunkt der allgemeinen Grundrechtslehren an.



Autorentext

Ulrich Battis, Humboldt-Universität zu Berlin; Christoph Gusy, Universität Bielefeld.

Produktinformationen

Titel: Einführung in das Staatsrecht
Autor:
EAN: 9783110454222
ISBN: 978-3-11-045422-2
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 438
Veröffentlichung: 19.03.2018
Jahr: 2018
Auflage: 6. neu bearb. Aufl
Dateigrösse: 2.0 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"