Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Onboarding-Prozesse im Einzelhandel

  • E-Book (pdf)
  • 45 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses essential erläutert die Bedeutung effektiver Einarbeitungsprozesse für Engagement und Leistungsfähigkeit der... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieses essential erläutert die Bedeutung effektiver Einarbeitungsprozesse für Engagement und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und zeigt wie Einarbeitungsprozesse idealtypisch gestaltet werden. Es wird beschrieben, wie Lernziele aus Unternehmens-, Mitarbeiter- und Kundensicht definiert werden. Hierbei wird besonders auf Warenkundeschulungen und deren Bedeutung für die Vermeidung von Abschriften eingegangen. Strukturierte Einarbeitung wird als Motivationsinstrument und Erfolgsfaktor für das Unternehmen vorgestellt. 



Thorsten Krings ist Hochschulprofessor für Personal und Führung. Seine Forschungs- und Veröffentlichungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Personalauswahl und strategisches Personalmanagement. Er ist als Trainer und Berater tätig.

Frederik Nieland studierte BWL - Handel an der DHBW Heilbronn und verfasste seine Bachelorarbeit zum Thema Einarbeitungsprogramme im Einzelhandel. Er ist heute als Führungskraft in einem Einzelhandelsunternehmen tätig.



Autorentext

Thorsten Krings ist Hochschulprofessor für Personal und Führung. Seine Forschungs- und Veröffentlichungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Personalauswahl und strategisches Personalmanagement. Er ist als Trainer und Berater tätig.

Frederik Nieland studierte BWL - Handel an der DHBW Heilbronn und verfasste seine Bachelorarbeit zum Thema Einarbeitungsprogramme im Einzelhandel. Er ist heute als Führungskraft in einem Einzelhandelsunternehmen tätig.



Klappentext

Dieses essential erläutert die Bedeutung effektiver Einarbeitungsprozesse für Engagement und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und zeigt wie Einarbeitungsprozesse idealtypisch gestaltet werden. Es wird beschrieben, wie Lernziele aus Unternehmens-, Mitarbeiter- und Kundensicht definiert werden. Hierbei wird besonders auf Warenkundeschulungen und deren Bedeutung für die Vermeidung von Abschriften eingegangen. Strukturierte Einarbeitung wird als Motivationsinstrument und Erfolgsfaktor für das Unternehmen vorgestellt.

Der Inhalt

  • Einarbeitungsprozesse im Einzelhandel
  • Mitarbeiter- und Kundensicht
  • Programmgestaltung und Lernzielkontrolle
  • Unterstützende Prozesse durch Paten und Mentoren

Die Zielgruppen

  • Teilnehmer an der AdA-Ausbildung
  • Führungskräfte im Einzelhandel, Ausbilder

Die Autoren

Thorsten Krings ist Hochschulprofessor für Personal und Führung. Seine Forschungs- und Veröffentlichungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Personalauswahl und strategisches Personalmanagement. Er ist als Trainer und Berater tätig.

Frederik Nieland studierte BWL Handel an der DHBW Heilbronn und verfasste seine Bachelorarbeit zum Thema Einarbeitungsprogramme im Einzelhandel. Er ist heute als Führungskraft in einem Einzelhandelsunternehmen tätig.



Inhalt
Einarbeitungsprozesse im Einzelhandel. - Abgleich Soll/Ist. - Programmgestaltung. - Lernzielkontrolle. - Unterstützende Prozesse.

Produktinformationen

Titel: Onboarding-Prozesse im Einzelhandel
Untertitel: Effektive Einarbeitung und Warenkunde
Autor:
EAN: 9783658249212
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer-Verlag GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 45
Veröffentlichung: 02.01.2019
Dateigrösse: 1.4 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"