Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fragestrategien als Führungsinstrument in der Familienmediation

  • E-Book (pdf)
  • 50 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fragestrategien haben für die Gesprächsführung in Mediationsverfahren inhaltlich und führungstechnisch eine zentrale Funktion. Den... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Fragestrategien haben für die Gesprächsführung in Mediationsverfahren inhaltlich und führungstechnisch eine zentrale Funktion. Dennoch spielen sie in den meisten Ausbildungsgängen zum Mediator/zur Mediatorin keine hervorgehobene Rolle. Dieser Band thematisiert u.a. eine beobachtbare allgemeine Unsicherheit bei Mediatoren bezüglich der systematischen Anwendung und Gestaltung von Fragestrategien.Er erläutert dabei exemplarisch anhand eines idealtypischen Mediationsverlaufs für Paare Schritt für Schritt die fragegestützte Gestaltung und Entwicklung solcher Einigungsprozesse und unterstreicht den damit entstehenden Nutzen eines solchen Weges nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Mediatoren selbst.

Fragestrategien sind eine Kernkompetenz in der Mediation



Autorentext
Dr. Thomas Spörer  Leiter des Projekt VIA Instituts für kooperative Lösungsstrategien mit Hauptsitz in Stuttgart. Studium der Erziehungs und Verhaltenswissenschaften an der Universität Tübingen. Wissenschaftliche Mitarbeit am Harvard Negotiation Project in Cambridge, Mass, USA und Alumni des Harvard Institute on Negotiation.

Inhalt
Die Rolle des Mediators als Führungsperson.- Das Orientierungsgespräch als Ausgangspunkt.- Die Chronologie des Mediationsverfahrens aus der Sicht einer fragegestützten Gesprächsführung.- Die Konflikt und Problembearbeitung.- Die Lösungsfindung und Einigung.- Die Konkretisierung und der Abschluß.

Produktinformationen

Titel: Fragestrategien als Führungsinstrument in der Familienmediation
Autor:
EAN: 9783658335267
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 50
Veröffentlichung: 18.04.2021
Auflage: 1. Aufl. 2021

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"