Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ärztliche Kunst

  • E-Book (pdf)
  • 250 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ist ärztliche Kunst erlernbar? Der renommierte Kardiologe und engagierte Kliniker Thomas Meinertz plädiert dafür, den Arztberuf al... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ist ärztliche Kunst erlernbar? Der renommierte Kardiologe und engagierte Kliniker Thomas Meinertz plädiert dafür, den Arztberuf als künstlerisches Handwerk auf wissenschaftlicher Grundlage aufzufassen. Sein Anliegen ist dabei, nicht nur eine größere Patientenzufriedenheit zu erreichen, sondern auch ein besseres Behandlungsergebnis durch eine gute Arzt-Patienten-Beziehung. Wenn diese Passung gelingt, kann der Arzt wesentlich präziser eine richtige Diagnose stellen und die optimale Therapie wählen.

Autorentext
Prof. Dr. med. Thomas Meinertz, ist Vorsitzender der Deutschen Herzstiftung. Zu den Schwerpunkten des langjährigen Direktors der Klinik und Poliklinik für Kardiologie und Angiologie des Universitären Herzzentrums Hamburg zählen insbesondere Herzrhythmusstörungen, die koronare Herzkrankheit und Herzklappen-Erkrankungen. 2011 erhielt er die Carl-Ludwig-Ehrenmedaille für sein Lebenswerk, die höchste Ehrung auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf-Medizin. 2016 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Inhalt
Aus dem Inhalt *Der ärztliche Beruf *Ärztliche Vorbilder *Was den Arzt ausmacht *Worauf es ankommt - Der klinische Blick - Das Gespräch - Die Untersuchung - Der Weg zur Diagnose - Die Kunst des Unterlassens *Die Behandlung *Alternative Behandlungsverfahren *Verhaltensweisen, die nicht zu einem guten Arzt passen *Grenzen ärztlicher Maßnahmen - Weshalb keine weitere Diagnostik? - Weshalb keine weitere Therapie? - Betreuung des chronisch Kranken - Therapie am Lebensende *Ist ärztliche Kunst erlernbar?

Produktinformationen

Titel: Ärztliche Kunst
Untertitel: Was einen guten Arzt ausmacht und wie Sie ihn finden - Wissen & Leben Herausgegeben von Wulf Bertram
Autor:
EAN: 9783608291155
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Schattauer
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 250
Veröffentlichung: 31.03.2018
Dateigrösse: 2.0 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Wissen & Leben"