Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zacher & Knoll

  • E-Book (epub)
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Herr Zacher hatte ein neues Handy. Damit rief er dreimal täglich seine Mailbox an. Er mochte seine Stimme auf der Ansage. &la... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 14.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Herr Zacher hatte ein neues Handy. Damit rief er dreimal täglich seine Mailbox an. Er mochte seine Stimme auf der Ansage. «Hören Sie mal», sagte er stolz und drückte Herrn Knoll das Gerät ans Ohr, «das bin ich.» «Kriegen Sie denn auch Anrufe?», fragte Herr Knoll. «Doch», sagte Herr Zacher. «Schon.» «Von wem?», bohrte Herr Knoll. «Na von so Anrufern», sagte Herr Zacher mürrisch. Zacher und Knoll. Der eine wohnt im nahen Altersheim. Der andere lebt allein und glaubt, er sei selbständig. Sie treffen sich täglich. Auf einer Bank im Park. Sie reden miteinander, gegeneinander und aneinander vorbei. Mit Witz und schrägem Humor. Zugespitzt, lakonisch. Zwischen Hellsicht und Wahn. Voller Trauer und voller Verrücktheit. Alltagsgespräche, die sachte aus dem Ruder laufen. Traum und Wirklichkeit vermischen sich, das Normale rutscht ins Groteske, der Mund ist ein Loch im Kopf. Sie lassen nichts anbrennen.

Thomas Bergmann ist Filmemacher und Autor. Er hat für seine Arbeiten zahlreiche Preise erhalten, darunter den Hessischen Kulturpreis, mehrfach den Hessischen Filmpreis und den Grimme Preis, die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt, den Deutschen Sozialpreis und den 1. Preis Jewish Film Festival Berlin. Er ist Autor von Giftzwerge. Wenn der Nachbar zum Feind wird (C.H.Beck, 1992) und (zusammen mit Mischka Popp) Herzfeuer. Berichte von Sex und Liebe (Eichborn 1993, Heyne 1995).

Autorentext
Thomas Bergmann ist Filmemacher und Autor. Er hat für seine Arbeiten zahlreiche Preise erhalten, darunter den Hessischen Kulturpreis, mehrfach den Hessischen Filmpreis und den Grimme Preis, die Goethe-Plakette der Stadt Frankfurt, den Deutschen Sozialpreis und den 1. Preis Jewish Film Festival Berlin. Er ist Autor von Giftzwerge. Wenn der Nachbar zum Feind wird (C.H.Beck, 1992) und (zusammen mit Mischka Popp) Herzfeuer. Berichte von Sex und Liebe (Eichborn 1993, Heyne 1995).

Klappentext

Herr Zacher hatte ein neues Handy. Damit rief er dreimal täglich seine Mailbox an. Er mochte seine Stimme auf der Ansage. «Hören Sie mal», sagte er stolz und drückte Herrn Knoll das Gerät ans Ohr, «das bin ich.» «Kriegen Sie denn auch Anrufe?», fragte Herr Knoll. «Doch», sagte Herr Zacher. «Schon.» «Von wem?», bohrte Herr Knoll. «Na von so Anrufern», sagte Herr Zacher mürrisch. Zacher und Knoll. Der eine wohnt im nahen Altersheim. Der andere lebt allein und glaubt, er sei selbständig. Sie treffen sich täglich. Auf einer Bank im Park. Sie reden miteinander, gegeneinander und aneinander vorbei. Mit Witz und schrägem Humor. Zugespitzt, lakonisch. Zwischen Hellsicht und Wahn. Voller Trauer und voller Verrücktheit. Alltagsgespräche, die sachte aus dem Ruder laufen. Traum und Wirklichkeit vermischen sich, das Normale rutscht ins Groteske, der Mund ist ein Loch im Kopf. Sie lassen nichts anbrennen.

Produktinformationen

Titel: Zacher & Knoll
Untertitel: Die Zwei von der Parkbank
Autor:
EAN: 9783406667893
ISBN: 978-3-406-66789-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: C.H.Beck
Genre: Humor, Satire, Kabarett
Anzahl Seiten: 184
Veröffentlichung: 21.08.2014
Jahr: 2014

Weitere Bände aus der Buchreihe "Beck Paperback"

Band 6170
Sie sind hier.