Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Psychopathologie. Vom Symptom zur Diagnose

  • E-Book (pdf)
  • 378 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Psychopathologie beschreibt und ordnet krankhaft veränderte psychische Funktionen und Eigenschaften. Der Schwerpunkt liegt auf... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Psychopathologie beschreibt und ordnet krankhaft veränderte psychische Funktionen und Eigenschaften. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Symptome, - der subjektiven Erscheinungen, objektiven Leistungen und körperlichen Begleit- und Folgeerscheinungen psychischer Störungen. Darüber hinaus werden psychische Syndrome und Krankheitsbilder beschrieben. Denn erst das richtige Erkennen und Benennen eines Symptoms erlaubt die korrekte Diagnosestellung. Die "Psychopathologie", nun in einer überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage, gibt dazu den Schlüssel in die Hand: Nach Funktionsbereichen gegliedert (Bewusstsein, Denken, Gefühle, Aufmerksamkeit etc.) werden Symptome psychischer Störungen und Syndrome, deren Vorkommen und entsprechende Untersuchungsmethoden vorgestellt. Mit praktischen Zusammenfassungen und 70 anschaulichen Abbildungen. - Psychopathologie: Symptome verstehen, Symptome erkennen.

"Psychopathologie" beschreibt und ordnet krankhaft veränderte psychische Funktionen und Eigenschaften. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Symptome, subjektiven Erscheinungen, objektiven Leistungen und körperlichen Begleit- und Folgeerscheinungen psychischer Störungen. Darüber hinaus erläutert sie psychische Syndrome und Krankheitsbilder. Denn erst das richtige Erkennen und Benennen eines Symptoms erlaubt die korrekte Diagnose. "Psychopathologie" gibt dazu den Schlüssel in die Hand. Nach Funktionsbereichen gegliedert (Bewusstsein, Denken, Gefühle, Aufmerksamkeit etc.), stellt sie Symptome psychischer Störungen und Syndrome, deren Vorkommen und Untersuchungsmethoden vor. "Psychopathologie": Symptome erkennen, Symptome verstehen.



Autorentext

Theo R. Payk, Ruhr-Universität Bochum



Inhalt
1. Grundlagen. - 2. Untersuchungsmethoden. - 3. Pathologie des Bewusstseins und der Wahrnehmung.- 4. Pathologie des Antriebs und der Motorik. - 5. Pathologie der Gefühle. - 6. Pathologie der Aufmerksamkeit und des Gedächtnisses. - 7. Pathologie des Denkens und der Intelligenz. - 8. Pathologie des Erlebens und Verhaltens.

Produktinformationen

Titel: Psychopathologie. Vom Symptom zur Diagnose
Autor:
EAN: 9783642123955
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 378
Veröffentlichung: 02.08.2010
Auflage: 3. Aufl. 2010

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"