Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Empirische Politikforschung

  • E-Book (pdf)
  • 307 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Lehrbuch führt in kompakter Form in die Vorgehensweisen empirischer Politikforschung ein. Entlang des Ablaufs empirischer Fors... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 26.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Lehrbuch führt in kompakter Form in die Vorgehensweisen empirischer Politikforschung ein. Entlang des Ablaufs empirischer Forschungsprojekte werden die einzelnen Forschungsphasen prägnant und unter Verwendung konkreter Beispiele dargestellt und besprochen. Der Band dient als Begleitbuch zur Einführung in die Methoden der Politikwissenschaft und behandelt die Themen Wissenschaftstheorie, Grundlagen der empirischen Forschung, Datenerhebung, Quantitative Datenanalyse, Fazit, Perspektiven und Forschungsleitfaden.

Autorentext

Gert Pickel, Universität Leipzig; Susanne Pickel, Universität Duisburg-Essen



Inhalt
Wissenschaftstheorie Grundlagen der empirischen Forschung Datenerhebung Quantitative Datenanalyse Fazit, Perspektiven und Forschungsleitfaden

Produktinformationen

Titel: Empirische Politikforschung
Untertitel: Einführung in die Methoden der Politikwissenschaft
Autor:
EAN: 9783486779028
ISBN: 978-3-486-77902-8
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: De Gruyter Oldenbourg
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Anzahl Seiten: 307
Veröffentlichung: 23.04.2018
Jahr: 2014

Weitere Bände aus der Buchreihe "De Gruyter Studium"