Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Wissenschaft des Furzens

  • E-Book (epub)
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was ist eigentlich ein Furz? Warum riecht er so mies? Und warum ist Pupsen so peinlich ... und trotzdem irgendwie lustig? Dies ist... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was ist eigentlich ein Furz? Warum riecht er so mies? Und warum ist Pupsen so peinlich ... und trotzdem irgendwie lustig? Dies ist das erste Buch, das die hohe Kunst des Furzens mit wissenschaftlichem Blick analysiert. Es zeichnet den Weg von der Nahrung bis zum übel riechenden Gas nach und die verschiedenen Ausprägungsmerkmale wie Geräusch und Geruch. Mit furzlösenden Rezepten, einer Hommage an die größten Pupser der Geschichte und einem Rückblick auf den Furz in der Literatur dient Ihnen dieses Buch nicht nur als naturwissenschaftliche Bereicherung, sondern ist zudem eine äußerst unterhaltsame Lektüre für die ganze Familie.

Produktinformationen

Titel: Die Wissenschaft des Furzens
Untertitel: Anständige Erkenntnisse zu einem unanständigen Vorgang
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783745304053
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Hersteller: riva Verlag
Genre: Humor, Satire, Kabarett
Anzahl Seiten: 144
Veröffentlichung: 20.05.2019
Dateigrösse: 6.5 MB