Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Anektøten

  • E-Book (epub)
  • 62 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Millionen von Menschen verbringen ihre Nächte in Ikea-Betten, kochen ihr Frückstücksei in einer Ikea-Küchenkom... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Millionen von Menschen verbringen ihre Nächte in Ikea-Betten, kochen ihr Frückstücksei in einer Ikea-Küchenkombination oder ziehen sich auf einem Ikea-Sofa lümmelnd Doku-Soaps rein. Einen Blick auf die Absurditäten und Situationskomiken an der Front im Verkaufsalltag einer Schweizer Filiale des Weltkonzerns bietet dieses Buch - eine Sammlung von Anekdoten aus dem Leben eines ehemaligen Ikea-Mitarbeiters. Gelegentlich führt dies zu Zweifeln an der Intelligenz unserer Mitmenschen. Auf witzige Weise erzählt Roland Christen unglaubliche Geschichten vom Handwerks(un)geschick, von Paardynamiken und Multikulturalität. Ideal für unterwegs oder als Geschenk. Illustriert von Denise Burghard, selbstständige Grafikerin aus Winterthur.

Roland Christen wurde 1969 in Laupen geboren. Während fünf Jahren war er Möbelmonteur bei Ikea. Kurt Aeschbacher nannte ihn einst den 'Zusammensetz-Apostel', der Tagesanzeiger den 'Möbelversteher'. Mit seinem Berner Pragmatismus und einer großen Portion Bauernschläue wickelte er nicht bloß die Kunden um den Finger, sondern begeisterte mit seiner humorvollen Art auch das TV-Publikum.

Autorentext
Roland Christen wurde 1969 in Laupen geboren. Während fünf Jahren war er Möbelmonteur bei Ikea. Kurt Aeschbacher nannte ihn einst den "Zusammensetz-Apostel", der Tagesanzeiger den "Möbelversteher". Mit seinem Berner Pragmatismus und einer großen Portion Bauernschläue wickelte er nicht bloß die Kunden um den Finger, sondern begeisterte mit seiner humorvollen Art auch das TV-Publikum.

Klappentext

Millionen von Menschen verbringen ihre Nächte in Ikea-Betten, kochen ihr Frückstücksei in einer Ikea-Küchenkombination oder ziehen sich auf einem Ikea-Sofa lümmelnd Doku-Soaps rein. Einen Blick auf die Absurditäten und Situationskomiken an der Front im Verkaufsalltag einer Schweizer Filiale des Weltkonzerns bietet dieses Buch - eine Sammlung von Anekdoten aus dem Leben eines ehemaligen Ikea-Mitarbeiters. Gelegentlich führt dies zu Zweifeln an der Intelligenz unserer Mitmenschen. Auf witzige Weise erzählt Roland Christen unglaubliche Geschichten vom Handwerks(un)geschick, von Paardynamiken und Multikulturalität. Ideal für unterwegs oder als Geschenk. Illustriert von Denise Burghard, selbstständige Grafikerin aus Winterthur.

Produktinformationen

Titel: Anektøten
Untertitel: Geschichten über Menschen und Möbel
Autor:
EAN: 9783990387733
ISBN: 978-3-99038-773-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Novum Pro Verlag
Genre: Humor, Satire, Kabarett
Anzahl Seiten: 62
Veröffentlichung: 20.02.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 1.0 MB