Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebensmittelanalytik

  • E-Book (pdf)
  • 579 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Lebensmittelanalytik bildet als angewandte Wissenschaft die Basis zur Untersuchung und Beurteilung von Qualität und Sicherheit... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 47.65
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Lebensmittelanalytik bildet als angewandte Wissenschaft die Basis zur Untersuchung und Beurteilung von Qualität und Sicherheit unserer Lebensmittel. Das Anleitungs- und Praktikumsbuch beschreibt grundlegende und fortgeschrittene Untersuchungsmethoden. Es vermittelt Basiswissen sowohl über die wichtigsten chemischen und physikalischen Analysenverfahren und deren praktische Durchführung als auch über den theoretischen Hintergrund der Substrate, Analyten und Methoden. Zahlreiche Anwendungsbeispiele zur Ermittlung der Hauptbestandteile, relevanter Minorbestandteile sowie verschiedener Zusatzstoffe und Kontaminanten stehen dabei im Vordergrund. Zusammengestellt wurden klassisch-konventionelle und moderne instrumentelle Analysentechniken; diese wesentlich erweiterte Neuauflage bezieht auch neueste bioanalytische Methoden ein. Die zur Durchführung der Analysen notwendige Ausrüstung findet sich in jedem zeitgemäßen lebensmittelchemischen Laboratorium. Das Buch ist für Studierende und die Praktiker in Labor und Betrieb als Anleitung und handliches Nachschlagewerk gleichermaßen geeignet.

Kompetenz in Lebensmittelanalytik erfordert das Verstehen und Anwenden sowohl moderner instrumenteller Analysenverfahren als auch klassischer Methoden. Das Trainieren methodisch-strategischer Vorgehensweisen ist ebenso relevant wie die Fähigkeit zur Beurteilung von Methoden und Ergebnissen. Die fünfte Auflage dieses Lehrbuches wurde grundlegend überarbeitet und erheblich erweitert. Neu aufgenommen wurden aktuelle Analyten, beispielsweise 3-MCPD-Ester, HMF, Nitrosamine sowie wichtige instrumentelle Techniken wie Realtime-PCR, NMR, HPTLC und denaturierende HPLC. Der ganzheitliche Ansatz wird mit Kapiteln zur Bewertung von Methoden und Ergebnissen und zum Qualitätsmanagement komplettiert.Klar und verständlich verfasste Arbeitsanweisungen gestatten die Ermittlung von Major- und Minorbestandteilen eines Lebensmittels sowie von Zusatzstoffen und Kontaminanten. Authentizitäts- und Herkunftsnachweise sind möglich. Die Auswahl des richtigen Analyseverfahrens, schnelles Auffinden von Analyten, Agentien und Gerätschaften sowie eine gute Übersichtlichkeit werden durch den einheitlichen Aufbau der Kapitel erleichtert:· Informationen zum chemisch-analytischen Hintergrund· Prinzip der Methode / zugrundeliegende Reaktionen· geprüfte Durchführungsanweisungen· Hinweise zur Aus- und Bewertung der Ergebnisse· Tipps und Tricks für die PraxisStudierende der Lebensmittelchemie, Lebensmitteltechnologie, Ernährungswissenschaften sowie anderer Life Sciences können von diesem Buch profitieren. Praktizierende in den Bereichen Qualitätsmanagement, Forschung und Entwicklung in den verschiedenen lebensmittelchemischen Einrichtungen von Industrie, Behörden, Handelslaboren und Hochschulen finden hier ein handliches Arbeits- und Nachschlagewerk.

Autorentext

Prof. Dr. Reinhard Matissek, Lebensmittelchemisches Institut (LCI) des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V.; Dr. Gabriele Steiner, Chemisches und Veterinär-Untersuchungsamt Stuttgart; Prof. Dr. Markus Fischer, Universität Hamburg, Institut für Lebensmittelchemie



Inhalt

Teil I: Basisinformationen 1 Strategien zur Untersuchung von Lebensmitteln.- 1.1.Probenbeschreibung.- 1.2 Probenvorbereitung.- 1.3 Analysenparameter.- 2 Methodenkategorien.- 2.1 Standardmethoden.- 2.2 Literaturmethoden.- 2.3 Hausmethoden.- 3 Beurteilung von Messergebnissen.- 3.1 Ergebnisvalidierung.- 3.2 Methodenvalidierung.- 4 Qualitätsmanagement im Labor.- 4.1 Akkreditierung.- 4.2 Qualitätssicherung.- 4.3 Eignungsprüfungen.- 5 Instrumentelle Analysenverfahren.- 5.1 Chromatographische Verfahren.- 5.2 Massenspektrometrie (MS).- 5.3 Optische/Spektroskopische bzw. Spektrometrische Verfahren.- 5.4 Polarographie.- 5.5 Enzymatische Analyse.- 5.6 Elektrophoretische Verfahren.- 5.7 Immunchemische Methoden.- 5.8 Molekularbiologische Verfahren.- 5.9 Kernspinresonanzspektroskopie (NMR-Spektroskopie).- Teil II Analysenmethoden Anwendung und Durchführung 6 Allgemeine Parameter.- 6.1 Dichte.- 6.2 Wassergehalt.- 6.3 Trockensubstanzgehalt.- 6.4 Glührückstand.- 6.5 Ballaststoff-/Rohfasergehalt.- 7 Fette und Fettbegleitstoffe.- 7.1 Fettgehalt.- 7.2 Fettgehalt von Milch und Milcherzeugnissen.- 7.3 Charakterisierung von Fetten und Ölen.- 8 Aminosäuren, Peptide, Proteine und Nucleinsäuren.- 8.1 Aminosäuren.- 8.2 Proteine.- 8.3 Nucleinsäuren.- 9 Kohlenhydrate.- 9.1 Mono- und Oligosaccharide.- 9.2 Polysaccharide.- 10 Spezielle Inhaltsstoffe.- 10.1 Alkohole.- 10.2 Organische Säuren.- 10.3 Stickstoffsubstanzen.- 10.4 Vitamine.- 10.5 Bestimmung von Glycyrrhizin mittels HPLC.- 10.6 Aktivität von Enzymen.- 10.7 Mineralstoffe.- 10.8 Active Principles.- 10.9 Photometrische Bestimmung von Hydroxymethylfurfural (HMF).- 11 Zusatzstoffe.- 11.2 Süßstoffe.- 11.3 Farbstoffe.- 11.4 Weitere Zusatzstoffe.- 12 Schadstoffe, Kontaminanten und Rückstände.- 12.1 Elementanalytik.- 12.2 Ausgewählte Kontaminanten und organische Rückstände.- Anhang: Abkürzungen und Konstanten.- Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Lebensmittelanalytik
Autor:
EAN: 9783642348297
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Chemische Technik
Anzahl Seiten: 579
Veröffentlichung: 09.10.2013
Auflage: 5. Aufl. 2014

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"