Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Rechtstatsachen und Rechtswirkungen im Arbeits- und Sozialrecht

  • E-Book (pdf)
  • 187 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am Standort Hamburg gibt es eine langjährige und disziplinär vielfältige Tradition der wissenschaftlichen Besch&aum... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 25.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Am Standort Hamburg gibt es eine langjährige und disziplinär vielfältige Tradition der wissenschaftlichen Beschäftigung mit der Analyse von Rechtswirkungen und der Gestaltung von Recht. Forscherinnen und Forscher an diesem Standort, die sich mit Rechtswirkungs- und Rechtstatsachenforschung im Arbeits- und Sozialrecht beschäftigen, haben Ende 2011 das Netzwerk 'Hamburger Arbeits- und Sozialrechtsforscherinnen und -forscher' gegründet. Gut ein Jahr nach Gründung legt das Netzwerk nun einen Sammelband mit aktuellen Arbeiten seiner Mitglieder vor. Der erste Teil des Buches enthält drei Beiträge, die schwerpunktmäßig methodisch und konzeptionell orientiert Grundlagen und Ebenen der Rechtswirkungs- und Rechtstatsachenforschung im Arbeits- und Sozialrecht diskutieren. Der zweite Teil des Buches enthält vier Beiträge, die mit dem AGG, arbeits- und sozialrechtlichen Pflegezeitregelungen, Europäischen Betriebsräten und Spartengewerkschaften einzelne Bereiche des Arbeits- und Sozialrechts und darauf bezogene Rechtstatsachen- und Rechtswirkungsanalysen behandeln.

Klappentext

Am Standort Hamburg gibt es eine langjährige und disziplinär vielfältige Tradition der wissenschaftlichen Beschäftigung mit der Analyse von Rechtswirkungen und der Gestaltung von Recht. Forscherinnen und Forscher an diesem Standort, die sich mit Rechtswirkungs- und Rechtstatsachenforschung im Arbeits- und Sozialrecht beschäftigen, haben Ende 2011 das Netzwerk "Hamburger Arbeits- und Sozialrechtsforscherinnen und -forscher" gegründet. Gut ein Jahr nach Gründung legt das Netzwerk nun einen Sammelband mit aktuellen Arbeiten seiner Mitglieder vor. Der erste Teil des Buches enthält drei Beiträge, die schwerpunktmäßig methodisch und konzeptionell orientiert Grundlagen und Ebenen der Rechtswirkungs- und Rechtstatsachenforschung im Arbeits- und Sozialrecht diskutieren. Der zweite Teil des Buches enthält vier Beiträge, die mit dem AGG, arbeits- und sozialrechtlichen Pflegezeitregelungen, Europäischen Betriebsräten und Spartengewerkschaften einzelne Bereiche des Arbeits- und Sozialrechts und darauf bezogene Rechtstatsachen- und Rechtswirkungsanalysen behandeln.

Produktinformationen

Titel: Rechtstatsachen und Rechtswirkungen im Arbeits- und Sozialrecht
Editor:
EAN: 9783866189362
ISBN: 978-3-86618-936-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Hampp, Rainer
Genre: Arbeits-, Sozialrecht
Anzahl Seiten: 187
Veröffentlichung: 15.04.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 1.2 MB