Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Complex Event Processing

  • E-Book (pdf)
  • 54 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ralf Bruns und Jürgen Dunkel bieten eine kompakte Einführung in die Grundprinzipien von Complex Event Processing (CEP), das eine e... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ralf Bruns und Jürgen Dunkel bieten eine kompakte Einführung in die Grundprinzipien von Complex Event Processing (CEP), das eine extrem leistungsfähige Softwaretechnologie zur systematischen Analyse von massiven Datenströmen in Echtzeit darstellt. Die Autoren stellen die wesentlichen Sprachkonzepte der Ereignisverarbeitung Schritt für Schritt vor. Eine Fallstudie aus dem M2M-Bereich verdeutlicht die praktische Anwendung von CEP. Moderne Unternehmen stehen vor der Herausforderung mit immer größeren Datenmengen umgehen zu müssen. Neben immensen statischen Datenbeständen ist es entscheidend, auch kontinuierlich eintreffende Datenströme effizient zu nutzen, um geschäftliche Entscheidungen situationsabhängig treffen zu können. Mit CEP ist es möglich, hochfrequente Datenströme intelligent zu analysieren und daraus zeitnah operative Unternehmensentscheidungen abzuleiten. CEP steht für eine neue Qualität von Unternehmensanwendungen - agil und effizient.

Prof. Dr. Ralf Bruns und Prof. Dr. Jürgen Dunkel sind Professoren für Softwareentwicklung an der Hochschule Hannover.

Eine kompakte Einführung in die Grundprinzipien von Complex Event Processing (CEP)

Die wesentlichen Sprachkonzepte der Ereignisverarbeitung Schritt für Schritt vorgestellt



Autorentext
Prof. Dr. Ralf Bruns und Prof. Dr. Jürgen Dunkel sind Professoren für Softwareentwicklung an der Hochschule Hannover.

Inhalt
Motivation: Datenströme in vernetzten Systemen.- Complex Event Processing im Überblick.- Sprachkonzepte zur Ereignisverarbeitung.- Fallstudie: Überwachung eines industriellen M2M-Systems.- Stand der Entwicklung und Ausblick.

Produktinformationen

Titel: Complex Event Processing
Untertitel: Komplexe Analyse von massiven Datenströmen mit CEP
Autor:
EAN: 9783658098995
ISBN: 978-3-658-09899-5
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Herausgeber: Vieweg+Teubner
Genre: Anwendungs-Software
Anzahl Seiten: 54
Veröffentlichung: 30.06.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2015

Weitere Bände aus der Buchreihe "essentials"