Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Klugheit

  • E-Book (pdf)
  • 272 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Buch aus der Reihe 'Wissen & Leben', Hrsg. Wulf Bertram. Das Geheimnis der Klugheit Was nützt Ihnen Ihre ga... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Buch aus der Reihe 'Wissen & Leben', Hrsg. Wulf Bertram. Das Geheimnis der Klugheit Was nützt Ihnen Ihre ganze schöne Intelligenz, wenn Sie sie nicht optimal einsetzen? Über intellektuelle Fähigkeiten wissen wir mittlerweile eine ganze Menge: Wir können sie messen und mit immer präziseren Verfahren orten, wo im Gehirn die Ressourcen dafür zur Verfügung stehen. Aber: Wie verarbeiten wir Informationen, um neue Denkmodelle und Handlungsschemata zu entwickeln, die adäquater und besser sind als das, was wir bereits kennen? Was haben emotionale Bewertungen mit Klugheit zu tun? Und muss man bewusst denken können, um klug zu handeln? Der Berliner Psychologe und Hirnforscher Rainer Bösel gibt erhellende Einblicke in die komplexe Welt der menschlichen Klugheit. Sein Fokus liegt dabei auf den Fähigkeiten der klugen Planung und umsichtigen Umsetzung in zweckmäßiges Handeln. Anhand plastischer Beispiele aus allen Lebensbereichen zeigt er, wie Klugheit mit dem Zusammenwirken von Nervennetzwerken in unterschiedlichen Hirnarealen zusammenhängt. Neben den neuronalen Aspekten beleuchtet er den Einfluss vieler anderer Faktoren wie Umgebung, Gewohnheiten, Erwartungen oder Emotionen. Bösel zeigt, dass es die Klugheit ist, die uns befähigt, virtuos auf der Klaviatur unserer intellektuellen Fähigkeiten und Dispositionen zu spielen. Eine intelligente Spurensuche für alle, die professionell oder aus privatem Interesse die vielschichtigen Geheimnisse unserer rationalen, sozialen und emotionalen Leistungen ergründen wollen. KEYWORDS: Klugheit, Intelligenz, Lernen, Gehirn, Gehirnforschung, Denken, Neuropsychologie, Denkspiele, Logik, Kognition

Prof. Dr. phil. Rainer Bösel, Studium in Wien und Salzburg. Ab 1980 Professor für Psychologie an der Freien Universität Berlin, seit 2010 Professor an der International Psychoanalytic University Berlin. Sein Schwerpunkt ist die kognitive und soziale Neuropsychologie.

Autorentext

Prof. Dr. phil. Rainer Bsel, Studium in Wien und Salzburg. Ab 1980 Professor fr Psychologie an der Freien Universitt Berlin, seit 2010 Professor an der International Psychoanalytic University Berlin. Sein Schwerpunkt ist die kognitive und soziale Neuropsychologie.



Klappentext

Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben", Hrsg. Wulf Bertram. Das Geheimnis der Klugheit Was nützt Ihnen Ihre ganze schöne Intelligenz, wenn Sie sie nicht optimal einsetzen? Über intellektuelle Fähigkeiten wissen wir mittlerweile eine ganze Menge: Wir können sie messen und mit immer präziseren Verfahren orten, wo im Gehirn die Ressourcen dafür zur Verfügung stehen. Aber: Wie verarbeiten wir Informationen, um neue Denkmodelle und Handlungsschemata zu entwickeln, die adäquater und besser sind als das, was wir bereits kennen? Was haben emotionale Bewertungen mit Klugheit zu tun? Und muss man bewusst denken können, um klug zu handeln? Der Berliner Psychologe und Hirnforscher Rainer Bösel gibt erhellende Einblicke in die komplexe Welt der menschlichen Klugheit. Sein Fokus liegt dabei auf den Fähigkeiten der klugen Planung und umsichtigen Umsetzung in zweckmäßiges Handeln. Anhand plastischer Beispiele aus allen Lebensbereichen zeigt er, wie Klugheit mit dem Zusammenwirken von Nervennetzwerken in unterschiedlichen Hirnarealen zusammenhängt. Neben den neuronalen Aspekten beleuchtet er den Einfluss vieler anderer Faktoren wie Umgebung, Gewohnheiten, Erwartungen oder Emotionen. Bösel zeigt, dass es die Klugheit ist, die uns befähigt, virtuos auf der Klaviatur unserer intellektuellen Fähigkeiten und Dispositionen zu spielen. Eine intelligente Spurensuche für alle, die professionell oder aus privatem Interesse die vielschichtigen Geheimnisse unserer rationalen, sozialen und emotionalen Leistungen ergründen wollen. KEYWORDS: Klugheit, Intelligenz, Lernen, Gehirn, Gehirnforschung, Denken, Neuropsychologie, Denkspiele, Logik, Kognition



Zusammenfassung
Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben", Hrsg. Wulf Bertram.Das Geheimnis der KlugheitWas nützt Ihnen Ihre ganze schöne Intelligenz, wenn Sie sie nicht optimal einsetzen?Über intellektuelle Fähigkeiten wissen wir mittlerweile eine ganze Menge: Wir können sie messen und mit immer präziseren Verfahren orten, wo im Gehirn die Ressourcen dafür zur Verfügung stehen. Aber: Wie verarbeiten wir Informationen, um neue Denkmodelle und Handlungsschemata zu entwickeln, die adäquater und besser sind als das, was wir bereits kennen? Was haben emotionale Bewertungen mit Klugheit zu tun? Und muss man bewusst denken können, um klug zu handeln?Der Berliner Psychologe und Hirnforscher Rainer Bösel gibt erhellende Einblicke in die komplexe Welt der menschlichen Klugheit. Sein Fokus liegt dabei auf den Fähigkeiten der klugen Planung und umsichtigen Umsetzung in zweckmäßiges Handeln.Anhand plastischer Beispiele aus allen Lebensbereichen zeigt er, wie Klugheit mit dem Zusammenwirken von Nervennetzwerken in unterschiedlichen Hirnarealen zusammenhängt. Neben den neuronalen Aspekten beleuchtet er den Einfluss vieler anderer Faktoren wie Umgebung, Gewohnheiten, Erwartungen oder Emotionen.Bösel zeigt, dass es die Klugheit ist, die uns befähigt, virtuos auf der Klaviatur unserer intellektuellen Fähigkeiten und Dispositionen zu spielen. Eine intelligente Spurensuche für alle, die professionell oder aus privatem Interesse die vielschichtigen Geheimnisse unserer rationalen, sozialen und emotionalen Leistungen ergründen wollen.KEYWORDS: Klugheit, Intelligenz, Lernen, Gehirn, Gehirnforschung, Denken, Neuropsychologie, Denkspiele, Logik, Kognition

Inhalt
AUS DEM INHALT - Warum ich kann, was ich kann- Unauffällige Diener der Klugheit: sich orientieren- Die Seele der Klugheit: Gelerntes verwenden- Vorhersagen: Wahrscheinlichkeiten berücksichtigen- Denkarbeit: Zusammenhänge erkennen- Absichten und Einsichten: sich engagieren- Gewissheiten: Erfahrungen anzweifeln- Verantwortung und Klugheit- Das Herz der Klugheit: Bewertungen vornehmen

Produktinformationen

Titel: Klugheit
Untertitel: Die sieben Säulen der Intelligenz
Autor:
EAN: 9783608268546
ISBN: 978-3-608-26854-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Klett-Cotta Verlag
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 272
Veröffentlichung: 02.01.2018
Jahr: 2014
Dateigrösse: 2.8 MB

Weitere Bände aus der Buchreihe "Wissen & Leben"