Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Systemtheorie ohne Ballast

  • E-Book (pdf)
  • 348 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor liefert eine ebenso ausführliche wie detailgenaue Einführung in die Systemtheorie. Dabei behandelt er die Konzepte Signa... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Autor liefert eine ebenso ausführliche wie detailgenaue Einführung in die Systemtheorie. Dabei behandelt er die Konzepte Signal und System grundlegend und konzentriert sich auf lineare, zeitinvariante Systeme für zeitdiskrete Signale sogenannte LTI-Systeme. Behandelt werden elementare Themen wie Systemeigenschaften, Faltung, Fourier- und z-Transformation sowie der Filterentwurf. Dabei versucht der Autor stets, die Grenzen des Realisierbaren offen zu legen und riskiert zudem einen Blick über diese Grenzen hinaus.



Eine exakte und verständliche Darstellung der Systemtheorie

Veranschaulichung von Filterergebnissen

Schwerpunkt auf linearen, zeitinvarianten Systemen



Autorentext

Peter Vogel

studierte Elektrotechnik und Mathematik an der technischen Hochschule Darmstadt.

In den Jahren 1981-1994 war er bei Philips in Nürnberg mit Grundlagenuntersuchungen

auf dem Gebiet der Datenkompression betraut und durfte die spannende Entwicklung

von Standards für die Bildkodierung mitgestalten, u. a. durch die "2D-Runlength-Kodierung". Während dieser Zeit promovierte er an der Friedrich-Alexander-Universität

Erlangen-Nürnberg. Seit 1994 lehrt er an der Fachhochschule Düsseldorf Nachrichtentechnik.



Inhalt

1 Signale.- 2 Systeme.- 3 Zeitdiskrete Faltungssysteme.- 4 Frequenzdarstellung realisierbarer LTISysteme.- 5 Anwendungen und Vertiefungen.- A Anhang.- B Lösungen zu den Übungsaufgaben.- Literaturverzeichnis.- Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Systemtheorie ohne Ballast
Untertitel: Zeitdiskrete LTI-Systeme
Autor:
EAN: 9783642160462
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Hersteller: Springer Berlin
Genre: Elektronik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik
Anzahl Seiten: 348
Veröffentlichung: 24.03.2011
Auflage: 2011

Weitere Bände aus der Buchreihe "Springer-Lehrbuch"